Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 3

Zunehmender Mond geht um 21.27 Uhr vom WASSERMANN in die FISCHE (Übergang von Licht- Wassertag): Sie brauchen heute mehr geistige und partnerschaftliche Freiheit; guter Tag für gesellige Anlässe; für Tätigkeiten in Vereinen und Gruppenaktivitäten; meiden Sie bei Durchblutungsstörungen oder Venenproblemen anstrengende Skiwanderungen oder langes Stehen; auf kreislauffördernde Mittel sprechen Sie besser an; günstig für muskelstärkende Beinübungen; an Lichttagen keine Zimmerpflanzen gießen (größere Läusegefahr); auf den Bergen Augen mit einer guten Brille vor den UV-Strahlen schützen. Tagsüber gilt sonst alles wie gestern. Am späten Abend Vorsicht mit Alkohol, Nikotin und Medikamenten!

  • Körperpflege (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Fenster putzen (ungünstig)
  • Feiern (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Wassermann Fische

Kalenderwoche 3

Der Neumond im Steinbock bringt am 17.1. viel Zähigkeit und Geduld mit sich. Idealer Tag für Neuanfänge und um Ordnung in allen Lebensbereichen zu schaffen. Wer zu Neujahr keine Zeit hatte, gute Vorsätze zu fassen, ist bestes beraten, dies am 17. nachzuholen. Der 15., 16. und 17.1. sind auch besonders gute Tage für Prüfungen, für einen Besuch beim Zahnarzt, bei der Kosmetik (für die Behandlung von unreiner Haut und von Mitesserentfernung) und im Nagelstudio bzw. bei Maniküre & Pediküre. Regelmäßig bei Steinbock-Mond behandelte Nägel werden hart, widerstandsfähig und brechen nicht so leicht. Die Sonne wandert am 20.1. um 4.09 Uhr vom Steinbock- in das Wassermann-Zeichen.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle