Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 8

Zunehmender Mond geht um 1.08 Uhr vom STIER in die ZWILLINGE ? Halbmond (Übergang von Kälte- in Lichttag): Der Mond wandert in die Zwillinge und macht redselig, günstig für Kauf- und Vertragsverhandlungen in lockerer Atmosphäre; man findet in jeder Situation die richtigen Worte: Erledigen Sie daher unangenehme Anrufe bzw. Briefe oder E-Mails; Arme mit Gewebestraffungsöl (z.B. ein Gemisch aus Jojoba-, Avocado- und Johanniskrautöl) massieren: bringt festere Haut bei schlaffen Oberarmen; gute Arm-Gymnastik: Arme seitlich ausstrecken und ein paar Minuten lang liegende Achten in die Luft malen; günstig auch für Endermologie; ungünstig, um Altersflecken auf dem Handrücken zu entfernen.

  • Gesichtspflege (günstig)
  • Reisen (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Fenster putzen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Stier Zwillinge

Kalenderwoche 8

Die zunehmende/aufsteigende Mondkraft holt alles aus der Erde, was beweglich ist, und fördert das Höhenwachstum. Es können jetzt sogar unter der Schneedecke die ersten Frühlingsblumen sprießen. Am 23.2. sehen wir einen Halbmond am Himmel. Bei Halbmond stehen Sonne und Mond in einem Quadrat. Da die Sonne das Männliche symbolisiert und der Mond das Weibliche kann es bei Halbmond zwischen den Geschlechtern kriseln. Konkret betrifft es am 23.2. Zwillinge-Frauen und Fische-Männer. Vorsicht Allergiker: Erlen und Haselnüsse beginnen schon zu blühen und verbreiten bei jedem Windstoß große Menge an Pollen. Semesterferien für die Schüler aus OÖ und Stmk: 19.2. bis 24.2.2018.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle