Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 7

Abnehmender Mond im STEINBOCK (Kälte- und Wurzeltag, Qualität: Salz): Schüler und Studenten haben heute starke Konzentration und sind gut bei Prüfungen; guter Tag für alles, was mit Geld zu tun hat; für Buchhaltungs- oder Steuerangelegenheiten; Sie können Zimmerpflanzen umtopfen; Nägel behandeln (Gel- und Nagellack halten besser!); Haare epilieren; günstig für eine Haarverpflanzung; eine Haarverlängerung; für ein Gesichts- und Körperpeeling; Mittel gegen Hautunreinheiten oder Hautkrankheiten sind wirksamer; die Mond-Pluto-Konstellation könnte heute bei vielen eine Umkehr von einem Extrem ins andere bewirken, auch Machtkämpfe können im Spiel sein. Am Abend sollten Sie Problemen mit der Polizei aus dem Wege gehen!

  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Putzen (günstig)
  • Nägel (günstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Steinbock

Kalenderwoche 7

Am Aschermittwoch, 14.2., beginnt die 40-tägige österliche Buß- und Fastenzeit. Papst Gregor I. (590-604) hat diesen Tag eingeführt, weil das Faschingstreiben immer ausschweifender wurde. Der Neumond am 15.2. leitet das chinesische Neujahr ein. Das Jahr des Hahns ist zu Ende, es beginnt am 16.2. das Jahr des Hundes. Menschen, die im chinesischen Tierkreiszeichen Hund geboren sind, sind Gerechtigkeitsfanatiker, lebhaft, attraktiv und sehr sexy. Am 18.2. wandert die Sonne um 18.19 Uhr vom Wassermann- in das Fische-Zeichen. Semesterferien für die Schüler im Burgenland, in Kärnten, Salzburg und in Tirol: 12. bis 17.02.2018.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle