Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 20

Zunehmender Mond im KREBS (Wasser- und Blatttag, Qualität: Kohlenhydrat): Der Krebs-Mond macht sentimental und launenhaft; Menschen, die ihren Ärger immer hinunterschlucken, sind anfällig für psychisch bedingte Krankheiten (zeigt sich bei Krebs-Mond stärker). Kein guter Tag für Friseur, Reisen, zum Putzen und Waschen; Kalt-warm-Duschen straffen das Brustgewebe (nicht vergessen: immer mit kaltem Strahl aufhören); günstig für Falten- und Lippenunterspritzungen; für ein Mesolift (glättende Wirkstoffe werden mittels Mikroinjektionen in die Haut gebracht); der Krebs-Mond verleitet leider zu üppigem Essen, Sie sollten daher mit fetten Speisen und Alkohol vorsichtig sein, denn Magen, Leber, Galle sind anfälliger.

  • Gießen (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Haare schneiden (ungünstig)
  • Reisen (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Krebs

Kalenderwoche 20

Der Neumond am 15.5. im Stier-Zeichen ruft immer dazu auf, es sich gut gehen zu lassen. Ist doch der Stier die Heimat von Venus, dem Liebesplaneten. Gutes Essen gehört hier dazu. Außerdem sind die Tage 14./15.5. ideale Tage für eine Tiefenbehandlung bei unreiner oder faltiger Haut; für Ausbesserungsarbeiten in Haus und Garten; für operative Eingriffe (außer im Bereich Hals, Zähne, Kiefer und Schilddrüse). Am Wochenende 20./21.5. feiern wir – 50 Tage nach Ostern – das Pfingstfest. Es erinnert an die Ankunft des Heiligen Geistes bei den Jüngern Christi. Viele Kinder werden jetzt gefirmt und erhalten damit eines der sieben Sakramente der katholischen Kirche. Pfingstferien für die Schüler: 19. bis 22.5.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle