Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 16

Zunehmender Mond geht um 13.22 Uhr von der JUNGFRAU in die WAAGE (Übergang von Kälte- in Lichttag): Unterdrücken Sie aufkommenden Heißhunger auf Salziges; Frisuren/Locken halten besser; Sie haben heute ein gutes Auffassungsvermögen sowie den Drang nach Genauigkeit und Reinlichkeit; nützen Sie den Tag zum Ordnen von Fotos und Dokumenten; für heikle Bastel- und Näharbeiten; um Möbel umzustellen; zum Lernen; für Buchhaltungs- und Steuererledigungen; nicht dringende Darm-OPs besser erst nach Vollmond! Wenn dies nicht möglich ist, sollte man in der Zeit operieren, in der die Organe weniger durchblutet sind. Dickdarm: 7-9 Uhr, Dünndarm: 15-17 Uhr. Ansonsten gilt alles wie gestern.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Putzen (ungünstig)
  • Fenster putzen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Jungfrau Waage

Kalenderwoche 16

Am Karfreitag, dem 19.4., haben wir Vollmond. An diesem Tag bietet sich – nicht nur aus religiösen Gründen – ein Fasttag an, denn bei Vollmond schlägt alles doppelt an. Am 20.4. wandert die Sonne um 10.55 Uhr vom Widder- in das Stier-Zeichen. In der christlichen Osterliturgie wird am Gründonnerstag das Letzte Abendmahl begangen, am Karfreitag der Tod Christi betrauert und am Ostersonntag seine Auferstehung gefeiert. Erst im 4. Jh. entschied das Konzil von Nicäa, dass das Osterfest am 1. Sonntag nach dem Frühlings-Vollmond (heuer erst am 19.4.) zu begehen ist. Demnach kann Ostern jedes Jahr um bis zu fünf Wochen variieren.

Der Mondkalender 2019 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle