Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 24

Zunehmender Mond geht um 2.29 Uhr von der JUNGFRAU in die WAAGE (Übergang von Kälte- in Lichttag): Durch das Mond-Venus-Trigon bekommen Sie schon am Morgen eine größere Lust auf Zärtlichkeiten und Romantik; tags-über ergeben sich auf Gesellschaften oder in Ihrem Büro sehr gute Gelegenheiten, neue Bekanntschaften zu machen oder alte Liebschaften aufzufrischen; nützen Sie die Mondphase für Atemübungen; für ein muskelstärkendes Problemzonentraining; für Licht- und Farbtherapien; für faltenauffüllende Maßnahmen; verwenden Sie statt tierischer Fette nur kalt gepresste Pflanzenöle; Augen sind lichtempfindlicher und tränen leicht (Brille nicht vergessen!); Zimmerpflanzen nicht gießen!

  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Fenster putzen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Jungfrau Waage

Kalenderwoche 24

Alles, was Sie in der stark zunehmenden Mondphase dem Körper zuführen, das ihn stärkt oder heilt, wirkt besonders gut. Vorsicht aber vor Suchtgiften, Alkohol und Essorgien – auch das nimmt der Körper gierig auf. Am 16.6. haben wir Dreifaltigkeitssonntag. Dreifaltigkeit (Trinität) bezeichnet die christliche Theologie die Wesenseinheit Gottes in drei Personen: Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist. Dieser Tag wird vielerorts mit Kirtagen bzw. Pfarrfesten, Firmungen oder mit Festmessen begangen. Jupiter steht in Opposition zur Sonne (am 10.6.) und ist somit strahlendes Objekt des ganzen Nachthimmels. Saturn geht etwa zwei Stunden nach Jupiter auf und kann den Rest des Abends gut beobachtet werden.

Der Mondkalender 2019 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle