Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 27

Zunehmender Mond in der JUNGFRAU (Kälte- und Wurzeltag, Qualität: Salz): Der Jungfrau-Mond bewirkt ein gutes Auffassungsvermögen und Liebe zur Genauigkeit: Sie sollten daher ordnen, umorganisieren, aufräumen; Pläne zeichnen; Inneneinrichtung planen; Möbel umstellen; feine Bastel- und Näharbeiten machen; Balkon-/Zimmerpflanzen umtopfen; Rasen mähen (bildet eine gute Grasnarbe); Lockenfrisuren halten gut; nährende und feuchtigkeitsspendende Cremes sind wirksamer; vermeiden Sie Diätsünden, der Körper reagiert extrem sensibel, meiden Sie Salzgebäck, und verwenden Sie beim Kochen nur Meer- oder Kräutersalz; bei Problemen mit der Bauchspeicheldrüse, den Nerven und dem Blut hilft Bennnesseltee.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Putzen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Jungfrau

Kalenderwoche 27

Der Monat Juli ist nach dem römischen Staatsmann Julius Cäsar benannt, auf den die Kalenderreform des Jahres 46 v. Christus zurückgeht (Julianischer oder Römischer Kalender). Es kommt am 2.7. zu einer totalen Sonnenfinsternis, die nur im Süd-pazifik sowie in Teilen von Chile und Argentinien sichtbar ist. Am 5.7. steht die Erde in größtem Abstand zur Sonne (Aphel – 152 104 285 km). Weniger warm ist es dann allerdings nicht, denn das heiße Wetter hängt nicht von der Entfernung der Sonne ab, sondern von dem Winkel, in dem die Sonne zur Erde steht. Sommerferien für die Schüler aus den Bundesländern Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Kärnten und Vorarlberg: 6.7. bis 8.9.2019.

Der Mondkalender 2020 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle