Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 4

Zunehmender Mond im WASSERMANN (Licht- und Blütentag, Qualität: Fett): Man ist intuitiv und braucht mehr geistige und partnerschaftliche Freiheit; günstig für gesellige Anlässe; schützen Sie auf den Bergen die Augen mit einer guten Sonnenbrille vor dem starken UV-Licht; natürliches Licht wirkt gegen Depressionen und Schmerzzustände; meiden Sie bei Durchblutungsstörungen in den Waden anstrengende Skiwanderungen oder zu langes Stehen; TIPP: Um die Venen in den Beinen und die Bauchmuskeln zu trainieren, sollten Sie sich auf die Zehenspitzen stellen und so lange wie möglich so stehen. Das Mond-Mars-Sextil verspricht heute einen erotischen Abend (in vielen Fällen mit einem/einer Schütze-Geborenen).

  • Körperpflege (günstig)
  • Reisen (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Fenster putzen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Wassermann

Kalenderwoche 4

Die Sonne tritt am 20.1. um 15.55 Uhr vom Steinbock- in das Wassermann-Zeichen. Um zu eruieren, in welchem Sternzeichen und mit welchem Aszendenten Sie geboren wurden, ist die Uhrzeit Ihres Geburtstages besonders wichtig! Das chinesische Neujahr fällt immer auf den 2. Neumond nach der Wintersonnenwende. Somit leitet heuer der Neumond am 24.1. das chinesische Neujahr ein. Das Jahr des Schweines ist zu Ende, es beginnt am 25.1.2020 das Jahr der Ratte. Menschen, die im Tierkreiszeichen der Ratte geboren sind, sind charmant, fleißig, intelligent und gesellig. Nach Niederlagen sind sie bald wieder obenauf. Die Jahrgänge 1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008 sind ebenfalls im Zeichen der Ratte geboren.

Der Mondkalender 2020 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle