Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 34

Abnehmender Mond geht um 16.34 Uhr vom STIER in die ZWILLINGE ? Halbmond (Übergang Kälte- in Lichttag): Der Einfluss des Stier-Mondes zeigt sich eher weichherzig, dennoch ist man fähig, sich gegen Angreifer zu verteidigen; der Tag eignet sich gut für Geldangelegenheiten und Geschäfte; da der Mond aber im Quadrat zu Sonne, Venus und Mars steht, kann es zu Missverständnissen oder Streitereien zwischen Zwillingen und Jungfrauen kommen; Sänger, Schauspieler, Redner sollten eisgekühlte Getränke und Klimaanlagen meiden: Der Hals-Bereich ist jetzt viel empfindlicher als an anderen Tagen. Tagsüber gilt ansonsten alles wie gestern und vorgestern. Der Abend eignet sich zum Ausgehen!

  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Putzen (günstig)
  • Wäsche (günstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Stier Zwillinge

Kalenderwoche 34

Der abnehmende Mond begünstigt nun bis Neumond am 30.8. alle medizinischen Eingriffe im Bereich Wirbelsäule, Darm, Bauchspeicheldrüse, Hüfte, Niere, Leber, Geschlechtsorgane, Knie, Knochen, Gelenke, Bandscheiben, Knöchel, Venen und Füße. Günstig für alle Arzt-, Kosmetik- und Masseur-Besuche; für eine Tiefenbehandlung bei unreiner oder faltiger Haut; und natürlich für alle Reinigungsarbeiten: Man benötigt weniger Aufwand und Putzmittel! Am 23.8. wandert die Sonne um 12.02 Uhr vom Löwe- in das Jungfrau-Zeichen. Ein Baby, das etwa um 12.05 Uhr auf die Welt kommt, ist schon Jungfrau-Geborener, hat aber noch viele Löwe-Eigenschaften. Für ein Horoskop ist daher die Geburtsminute äußerst wichtig!

Der Mondkalender 2019 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle