Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 47

Abnehmender Mond geht um 2.55 Uhr vom LÖWEN in die JUNGFRAU (Übergang von Hitze- in Kältetag): Da die Jungfrau-Mond-Wirkung überwiegt, legt man mehr Wert auf Gesundheit und Sauberkeit! Sie können Arbeiten erledigen, bei denen es auf Genauigkeit und Präzision ankommt; Steuersachen erledigen; putzen, aufräumen, einräumen, ordnen, sortieren; Möbel umstellen; Liegengebliebenes aufarbeiten; Zimmerpflanzen umsetzen; Monddiät: Wurzelgemüse (Erdäpfel, Karotten, Sellerie, gelbe und rote Rüben). Um Blähungen und Darmträgheit zu vermeiden, salzarm essen und viel Bewegung machen. Da Merkur ab heute wieder direktläufig wird, kann man aufgeschobene Pläne erneut in Angriff nehmen.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Putzen (günstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Löwe Jungfrau

Kalenderwoche 47

Am 22.11. wandert die Sonne um 15.59 Uhr vom Skorpion in den Schützen. Am 23.11. erreicht der abnehmende Mond den erdnächsten Punkt (366.716 km). Die Tage bis Neumond am 26.11. eignen sich nicht nur besonders gut für Prüfungen (man kann Gelerntes besser wiedergeben) und für alle Reinigungs- bzw. Wascharbeiten, sie sind auch günstig für medizinische Eingriffe im Bereich Kopf, Gesicht, Hals, Schulter, Knie, Venen, Füße (weniger Blutverlust, gute Narbenbildung), für Entgiftungskuren und für einen Zahnarztbesuch (günstig für Kiefer-OPs, Extraktionen und das Setzen von Implantaten).

Der Mondkalender 2020 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle