Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 1

Zunehmender Mond in den FISCHEN (Wasser- und Blatttag, Qualität: Kohlenhydrat): Ein Tag mit Stimmungsschwankungen; Diätsünden, Alkohol, Medikamente haben stärkere Wirkung; Frisuren halten schlecht; Vorsicht beim Sport oder auf glatten Straßen: Knöchel/Füße sind verletzungs-anfälliger; zu enge Schuhe schmerzen stärker; lassen Sie sich heute zu nichts überreden, wonach Ihnen nicht der Sinn steht; bei Fische-Mond lässt man sich leichter Geld aus der Tasche ziehen und macht leichter Zusagen; Mond/Sonne/ Jupiter versprechen zwar heute romantische Begegnungen, doch Vorsicht: Durch den Mond-Neptun-Einfluss könnte die Silvesternacht enttäuschend enden.

  • Gießen (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Haare schneiden (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Feiern (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Fische

Kalenderwoche 1

Unser Jahresbeginn ist, was die Natur und die Planeten betrifft, völlig willkürlich gewählt. Weder vom Mond noch von der Sonne ist dieser Tag eine Wende. Er basiert auf einer Rechenspielerei des Astrologen von Julius Cäsar namens Sosigenes (Julianischer Kalender, 46 v. Chr.). Eine spätere Korrektur durch Papst Gregor XIII (1582) entfremdete die Kalenderdaten vom Mondzyklus noch mehr. Das neue Jahr beginnt mit der zunehmenden Mondphase. Günstige Tage für Regeneration, Aufbaukuren und Heilungsprozesse. Bei nicht vom Arzt verschriebenen Medikamenten vorsichtig sein: Nebenwirkungen können verstärkt auftreten. Perihel am 5.1.: Die Erde steht der Sonne am nächsten (147.091.144 km).

Der Mondkalender 2020 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle