Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 3

Abnehmender Mond geht um 16.44 Uhr von der JUNGFRAU in die WAAGE (Übergang von Kälte- in Lichttag): Bei Darmträgheit morgens ein Glas lauwarmes Wasser mit einem TL Essig trinken; guter Friseurtag: Haarfärbung und Dauerwellen halten länger, weil sich die Haare mit dem Färbemittel und dem Dauerwellenpräparat bei abnehmendem/absteigendem Mond besser verbinden; Sie können einräumen, umräumen, aufräumen; Möbel umstellen; Zimmerpflanzen umtopfen (wurzeln gut an); Dokumente und Kleider ordnen; bei Erkrankungen der Verdauungsorgane, Leber & Galle und bei Diabetes: Fettarme, enzymreiche Kost (z.B. Gemüse, Papayas, Ananas, Brombeeren) zu sich nehmen. Tagsüber gilt sonst alles wie gestern.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Gesichtspflege (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Putzen (günstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Jungfrau Waage

Kalenderwoche 3

Der abnehmende, absteigende Mond begünstigt in dieser Woche Prüfungen (man kann Gelerntes besser wiedergeben), Putz- und Wascharbeiten (Schmutz lässt sich leichter entfernen) und Abnehm-Kuren (der Körper entschlackt/entgiftet besser). Mit pflanzlicher Kost nehmen Sie schneller ab, weil die Verdauung verbessert wird. Hautunreinheiten/-erkrankungen kann man erfolgreicher behandeln; Zysten und kranke Organe lassen sich bis 24.1. problemloser entfernen. Am 17.1. haben wir Halbmond: Sonne und Mond stehen in einem Quadrat. Da die Sonne das Männliche symbolisiert und der Mond das Weibliche, kann es bei Halbmond zwischen den Geschlechtern kriseln. Konkret betrifft es am 17.1. die Steinbock-Männer und Waage-Frauen.

Der Mondkalender 2020 ist da! Mond-Tipps für jeden Tag auf 242 Seiten: € 9,90 in Trafik & Buchhandel (für Abonnentinnen um € 7,-). Bestellen unter 01/ 95 55 100 oder aboshop.vgn.at/vgn-mondkalender

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle