Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 29

Abnehmender Mond geht um 14.33 Uhr von den FISCHEN in den WIDDER (Übergang von Wasser- in Hitzetag): Sie vermeiden Konflikte und hassen es heute, Entscheidungen zu treffen; Schmutz und hartnäckige Flecken lassen sich viel leichter entfernen; Sie können Blattgemüse ernten, essen oder nachsetzen; aus den Blättern von Erd-, Him- und Brombeeren einen vorzüglichen Tee bereiten; günstig für ein Fußbad mit anschließender Fußpflege; für eine Fußreflexzonenmassage. Ansonsten gilt noch bis Nachmittag alles wie gestern. Am Abend werden Sie durch den Widder-Mond immer aktiver; die sexuelle Lust erhöht sich durch den Mond-Mars-Einfluss bei vielen Menschen.

  • Gießen (günstig)
  • Putzen (günstig)
  • Wäsche (günstig)
  • Haare schneiden (ungünstig)
  • Feiern (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Fische Widder

Kalenderwoche 29

Bis Vollmond am 20. 7. im Steinbock besteht die Tendenz zu Gefühlskälte und mangelnder Flexibilität. Die Sonne geht am 22. 7. um 11.30 Uhr vom Krebs- in das Löwe-Zeichen. Da die Wanderung der Sonne von einem Sternzeichen in das andere in keinem Jahr zur gleichen Zeit stattfindet, ist die Geburtsstunde für die Erstellung eines Horoskops sehr wichtig. Bei Grenzfällen prägen beide Sternzeichen den Charakter, aber es hängt vom Aszendenten und von der Mondstellung ab, welche Tendenz überwiegt. Die Tage, an denen die Sonne durch den Löwen wandert, sind laut Hundertjährigem Kalender die heißesten Tage. Sie heißen Hundstage, weil Sirius, der Hauptstern des Großen Hundes, nun mit der Sonne auf- und untergeht.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle