Ressort
Du befindest dich hier: HomeUnterhaltungMondkalender
Mit deinen Freundinnen teilen
Nur
für
anzeigen.

KW 43

Zunehmender Mond im SKORPION (Wasser- und Blatttag, Qualität: Kohlenhydrat): Frisur hält schlecht; potenzfördernde Mittel sind wirksamer; auf Medikamente bei Unterleibs-erkrankungen sprechen Sie gut an; bei Eierstockentzündungen oder Myomen bringt ein Sitzbad in Schafgarben- oder Kamillentee Linderung; günstig für psychotherapeutische Behandlungen; für Falten-Unterspritzungen; für ein Beckenbodentraining (Gesäß anspannen/loslassen); ungünstig für Unterleibs-OPs; während der ersten 7 Tage nach Oktober-Neumond sollte man Brennholz schneiden (wächst schnell nach).

  • Gießen (günstig)
  • Körperpflege (günstig)
  • Haare schneiden (ungünstig)
  • Reisen (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Skorpion
Mit deinen Freunden teilen

Kalenderwoche 43

Zu Neumond am 23. 10. kommt es zu einer partiellen Sonnenfinsternis, die aber nur in Nordamerika zu sehen ist. Der Oktober-Neumond bringt die Wende in die kalte Jahreszeit: Bei Regen und Nebel verstärken sich Erd- und kosmische Strahlen. Die Sonne geht am 23. 10. um 13.57 Uhr in den Skorpion. Am 25.10. 2014 beginnt das Islamische Jahr 1436. Am 26. 10. ist Nationalfeiertag. Der Tag soll uns an den 26. 10. 1955 erinnern, an dem die immerwährende Neutralität Österreichs beschlossen wurde. In der Nacht von Samstag, 25., auf Sonntag, 26. 10., endet die Sommerzeit. Man kann eine Stunde länger schlafen. Die Uhren werden um 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt.

Astrologin Helga Kuhn

Astrologin
Helga Kuhn