Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 36 Fragen führen zu Liebe

Kann man Liebe ganz einfach selbst auslösen? Ein Psychologie-Team aus den USA meint: Ja! Aufgrund DIESER 36 Fragen sollen sich Wildfremde ineinander verlieben können.

von

verliebtes Paar

Kann man die Liebe durch 36 Fragen beeinflussen?

© Creatas Images/ Thinkstock

Warum verlieben wir uns in einen anderen Menschen? Ist es sein Äußeres? Sein Geruch? Der Humor? Die Art, wie er spricht? Sind es dieselben Werte?

Und wie wäre es, wenn wir die Entstehung der Liebe aktiv selbst in die Hand nehmen könnten?

Der Psychologe Arthur Aron und sein Team kreierten eine Methode, mit deren Hilfe sich sogar Wildfremde ineinander verlieben sollen.

Ihre These: Intimität – und damit so etwas wie die Basis einer Liebe – lässt sich auch zwischen einander völlig Fremden sehr schnell und einfach herstellen. Dazu entwarf das Forschungsteam einen Katalog aus 36 Fragen, den sie in drei Sets unterteilten. Startet das Frage-Antwort-Spiel zunächst sehr harmlos, so werden die Fragestellungen bald persönlicher und vertraulicher. Durch die Beantwortung, so die Idee der Psychologen, öffnet man sich seinem Gegenüber, macht sich sogar verwundbar.

»Wie wäre es, wenn wir die Entstehung der Liebe aktiv beeinflussen könnten?«

Diese Offenheit und Verwundbarkeit aber verbindet wieder. Durch nur 36 Fragen erfährt man binnen kürzester Zeit mehr vom anderen, als man sonst erst nach Wochen oder Monaten einer Beziehung erfahren hätte. Dieses im Schnellverfahren entstandene Gefühl der Nähe, Intimität und des Vertrauens lässt Liebe entstehen.

Um ihre These zu untermauern, lud das Forschungsteam Frauen und Männer in ihr Labor und setzten die Wildfremden einander gegenüber. Diese gingen zunächst willkürlich zu Paaren zusammengewürfelt den Fragenkatalog durch – anschließend blickten sie einander für exakt vier Minuten in die Augen. Dieser Augen-Blick soll die neu entstandene Intimität weiter stärken.

Das Ergebnis: Unter den Teilnehmenden bildeten sich vier Paare, eines davon heiratete sechs Monate später und lud das gesamte Studienteam ein.

36 Fragen zum Verlieben:

Wer das liebenswerte Experiment selbst einmal ausprobieren möchte - wir haben alle Fragen zum Liebesglück. Voraussetzung ist allerdings, dass die Fragen möglichst ehrlich und spontan beantwortet werden. Für die Beantwortung jedes Sets solltet ihr euch jeweils etwa 15 Minuten Zeit lassen und abwechselnd antworten. Anschließend blickt ihr einander für ganze vier Minuten tief in die Augen.

SET 1:

1. Wenn du jeden und jede auf der Welt einladen könntest, mit wem würdest du gerne essen gehen?
2. Wärst du gerne berühmt? Wenn ja, wie?
3. Probst du manchmal vor einem Telefonat, was du sagen wirst? Warum?
4. Wie würde dein perfekter Tag aussehen?
5. Wann hast du zuletzt für dich gesungen? Und für jemanden anderen?
6. Wenn du bis 90 leben könntest und du könntest entweder den Körper oder den Geist eines 30-Jährigen die restlichen 60 Jahre behalten - wofür würdest du dich entscheiden?
7. Hast du eine Vorahnung, wie du sterben wirst?
8. Nenne drei Dinge, die du und dein Gegenüber scheinbar gemeinsam haben.
9. Für was in deinem Leben bist du am dankbarsten?
10. Wenn du etwas daran ändern könntest, wie du aufgezogen wurdest, was wäre das?
11. Erzähle deinem Gegenüber innerhalb von 4 Minuten deine Lebensgeschichte - so detailreich wie möglich!
12. Wenn du morgen aufwachst und eine Eigenschaft oder Fähigkeit dazu gewonnen hast, welche hättest du dann gerne?

SET 2:

13. Wenn eine Kristallkugel dir die Wahrheit über dich, dein Leben, deine Zukunft oder irgendetwas sonst verraten könnte, was würdet du wissen wollen?
14. Gibt es etwas, von dem du schon lange träumst, es zu tun? Warum hast du es noch nicht getan?
15. Was ist deine größte Leistung in deinem Leben?
16. Was schätzt du an einer Freundschaft am meisten?
17. Was ist deine wertvollste Erinnerung?
18. Was ist deine schrecklichste Erinnerung?
19. Wenn du wüsstest, dass du in einem Jahr plötzlich sterben wirst, würdest du irgendetwas daran ändern, wie du jetzt lebst? Warum?
20. Was bedeutet dir Freundschaft?
21. Welche Rolle spiele Liebe und Zuneigung in deinem Leben?
22. Wechselt euch ab, jeweils 5 positive Eigenschaften eures Gegenübers aufzuzählen.
23. Wie nahe und warmherzig ist deine Familie? Glaubst du, dass deine Kindheit glücklicher war, als die anderer Menschen?
24. Wie ist die Beziehung zu deiner Mutter?

SET 3:

25. Macht jeweils 3 wahre Aussagen, die "wir" beinhalten. Beispielsweise: "Wir sind beide in diesem Raum und fühlen..."
26. Vervollständige diesen Satz: Ich wünschte ich hätte jemanden, mit dem ich ... teilen kann.
27. Wenn du ein enger Freund deines Gegenübers werden solltest, was wäre wichtig für sie oder ihn über dich zu wissen?
28. Sag deinem Gegenüber, was du an ihm oder ihr magst. Sei dabei sehr ehrlich und sag etwas, dass du wahrscheinlich nicht zu jemandem, den du gerade getroffen hast, sagen würdest.
29. Teile einen peinlichen Moment deines Lebens.
30. Wann hast du zuletzt vor einer anderen Person geweint? Und wann alleine?
31. Was magst du jetzt schon an deinem Gegenüber?
32. Was ist zu ernst, so dass man darüber keine Witze machen sollte?
33. Wenn du heute Abend sterben würdest und keine Gelegenheit mehr hättest mit jemandem zu reden, was würdest du am meisten bereuen, nicht gesagt zu haben? Und warum hast du es noch nicht gesagt?
34. Dein Haus und darin alles, was du besitzt, brennt. Menschen und Tiere sind in Sicherheit und du hast die Möglichkeit noch 1 Ding zu retten. Was wäre das und wieso?
35. Von all den Menschen in deiner Familie, wessen Tod würde dich am meisten treffen? Warum?
36. Teile ein persönliches Problem und frage dein Gegenüber, wie er oder sie damit umgehen würde. Und bitte ebenso dein Gegenüber, darüber zu reflektieren, wie du wohl zu dem Problem stehst, das du gewählt hast.

ACHTUNG : Ob das Experiment wirklich funktioniert, testet WOMAN -Redakteurin Nadja noch heute Abend bei einem Date - wie dieses lief, erfährst du hier: 36 Fragen und zu viel Rotwein!

Thema: Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.