Ressort
Du befindest dich hier:

Schimpfwörter: Wie kann ich jemanden wunderschön beschimpfen, ohne dabei in irgendeiner Weise diskriminierend zu sein?

Jemanden beschimpfen? Muss manchmal einfach sein. Aber bitte, ohne dabei in irgendeiner Weise diskriminierend zu sein. Wir haben die schönsten Schimpfwörter für euch gesammelt.

von

Schimpfwörter: Wie kann ich jemanden wunderschön beschimpfen, ohne dabei in irgendeiner Weise diskriminierend zu sein?

Vulgäre Menschen sind gesünder, entspannter & sexier – und das ist wissenschaftlich bewiesen!

© iStock

Was ist das bitte für ein unnötiger Beitrag, fragt ihr euch? Von wegen. Dieser Artikel ist sogar ziemlich lebenswichtig. Weil ein Dasein ohne ein bisserl schimpfen so gar keinen Spaß macht. Es gehört sozusagen zur österreichischen DNA. Und überhaupt: Wie Autofahren, ohne zu schimpfen?

Was wir uns wiederum fragen: WIE zur Hölle kann ich jemanden ordentlich beschimpfen, ohne dabei klassistisch, ableistisch, rassistisch, homofeindlich, body-shamend oder sonst in irgendeiner Form grauslich diskriminierend zu sein? Problematisch wird es nämlich beispielsweise, wenn wir Worte wie "Spast" oder "behindert" rufen. Damit diskriminieren wir ganze Gruppen von Menschen gleich mit - in diesem Fall Menschen mit geistiger oder körperlicher Beeinträchtigung.

Wir haben uns umgehört. Und wollen euch als kleines Schimpfwörter-Inspirations-Wörterbuch dienen. Eine kleine, feine Selektion, der schönsten Schimpfwörter, die die deutsche Sprache so bereithält. Es gibt nämlich mehr zu entdecken als ein einfaches "Du Arschloch!"! ;-)

Eine Liste der schönsten & lustigsten Schimpfwörter aller Zeiten

  • Lump
  • Ekelpaket
  • Hanswurst
  • Lackaffe
  • Scheusal
  • Schuft
  • Hirsch
  • Urschel
  • Dillo
  • Tölpel
  • Hohlbrot
  • Du Büro
  • Horst
  • Flachzange
  • Stinkmorchel
  • Brotkasten
  • Lauch
  • Sau
  • Vogel
  • Vollpfosten
  • Pflaumenaugust
  • Himbeertoni
  • Trulla
  • Hampelmann
  • Rohrdommel
  • Arschgeige
  • Mistmade
  • Lappen
  • Montag
  • Nervensäge
  • Estragonscheißer
  • Damdrara
  • Deliriumwanzn
  • Wurschtfredl
  • Verbrunzter
  • Platzpatrone
  • Wurst
  • Eimer
  • Schmock
  • Pupskopf
  • Hornochse
  • Pflock
  • Tubel
  • Mistfink
  • Heisl
  • Löffel
  • Klobürste
  • Oasch
  • Flasche
  • Dulli
  • Koffer
  • Geh scheißen!
  • Sepp
  • Ei
  • Clown
  • Arschkriecher
  • Elendiger
  • Wirsing
Thema: Life-Hacks

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .