Ressort
Du befindest dich hier:

DIY-Instagram-Trend Foam Mirror: So verschönerst du deinen alten Spiegel mit Bauschaum

*Der* Interior-Trend auf Instagram? Der Foam Mirror. Für den Spiegel musst du aber keine 1000 Euro ausgeben. Alles, was du brauchst? Bauschaum und einen alten Spiegel.

von

DIY-Instagram-Trend Foam Mirror: So verschönerst du deinen alten Spiegel mit Bauschaum

Wie cool ist bitte dieser Interior-Trend?

© Instagram: styleappetite

Instagram ist bekannt dafür, neue Trends zu schaffen. Einer der heißesten Interior-Must-Haves derzeit? Foam Mirrors. Die maximalistischen Spiegel, die aussehen, wie mit Zuckerwatte, Popcorn und Wölkchen umrandet, werden im Internet für tausende Euros gehandelt. Erfinder des Trends? Interior-Designer Gustaf Westman, der in seiner "Popcorn Collection" mit Bauschaum arbeitet, aus dem er Beistelltische und Bänke herstellt – aber eben auch Spiegeln den Schaumrand verpasst:

Das wirklich Schöne an den Schaumrand-Spiegeln? Sie lassen sich supereinfach nachbasteln und sind das perfekte Low-Budget-DIY-Projekt. Unter dem Hashtag #foammirror finden sich mittlerweile tausende NachahmerInnen:

DIY: So gelingt auch dir der Foam Mirror

Was du für das coole Spiegel-DIY brauchst?

  • alter Spiegel
  • Bauschaum / PU-Schaum
  • alte Zeitungen als Unterlage
  • Sprühfarbe

In diesem Video siehst du genau, wie du dir selbst einen Bauschaum-Spiegel basteln kannst:

Kurz erklärt: Breite eine Unterlage aus, auf den du den Spiegel legen kannst. Den Bauschaum-Spray vorbereiten, die Dose senkrecht halten und dann die Hand auf und ab bewegen, um den Bauschaum gleichmäßig am Spiegelrahmen zu verteilen. Wie du den Schaum letztendlich verteilst, bleibt natürlich dir überlassen und ist ganz abhängig von deinem Geschmack. Jetzt muss die Masse nur noch gut austrocknen. Lass deinen Spiegel am besten über Nacht aushärten. Den Spiegel danach gleich so verwenden oder noch nach Belieben mit Pastellfarben besprühen. Fertig!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .