Ressort
Du befindest dich hier:

Drah-Di-Um Kuchen: Dieser Kuchen dreht sich beim Backen einfach um

Richtig gehört. Unser Rezept lässt dich zur ECHTEN Küchenfee werden. Bei diesem Käsekuchen "wandert" der Boden während des Backens einfach nach oben!


Kategorien: Mehlspeisen, Desserts, Vegetarisch

Drah-Di-Um Kuchen: Dieser Kuchen dreht sich beim Backen einfach um
© iStock
Schwierigkeit:
Zutaten für den Teig
150 g Mehl
150 g Zucker
150 g Bio-Butter
3 Bio-Eier
2 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
1 Pkg. Backpulver
Zutaten für die Topfencreme
500 g Topfen
3 Bio-Eier
150 g Zucker
159 g Bio-Butter weich
Bio-Zitronensaft einer Zitrone
1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung - Drah-Di-Um Kuchen: Dieser Kuchen dreht sich beim Backen einfach um

  1. Warum wir dieses auf den ersten Blick so langweilige Rezept lieben? Weil der Käsekuchen nicht nur *richtig* saftig und super simpel ist, sondern weil bei diesem Rezept auch Zauberei im Gange ist ... Der Kuchen dreht sich nämlich während des Backens von alleine um, sodass die Topfenmasse am Ende unten und der Boden oben. Perfekt, um ihn mit den Kinder zu backen! Aber jetzt ran ans Rezept!

  2. Alle Zutaten für den Teig verrühren und in eine eingefettete Springform geben.

  3. Dann alle Zutaten für die Topfencreme beziehungsweise den Belag vermengen und auf den Teig geben. Den Kuchen bei 180 Grad für ca. 60 Minuten backen ... und staunen!