Ressort
Du befindest dich hier:

Sommerlicher Couscous-Salat mit Joghurt-Dip

Geliebt habe ich Couscous irgendwie nie. Aber ich habe ihm eine zweite Chance gegeben und ich muss gestehen, dass er nun fast täglich auf den Tisch kommt. Mein absolutes Lieblingsrezept für warme Sommertage: der Couscoussalat mit griechischem Joghurt!

von

Kategorien: Rezepte, Salate, Vegetarisch

Sommerlicher Couscous-Salat mit Joghurt-Dip
© iStock
Salat:
130 ml Gemüsebrühe
100 g Couscous
1 Knoblauchzehe
0.5 rote Zwiebel
1 Salatgurke
200 g Cocktailtomaten
1 Dose(n) Kichererbsen
0.5 Bund Koriander oder Petersilie
Dressing:
10 g Honig
Saft von 2 Zitronen
Salz
Pfeffer
0.5 TL Cumin
5 EL Olivenöl
Dip:
250 g griechisches Joghurt
1 TL Dijon-Senf (gestrichen)
Saft von 1/2 Zitrone
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Sommerlicher Couscous-Salat mit Joghurt-Dip

  1. Couscous mit Brühe mischen und 15 Min. quellen lassen.
    Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch fein hacken, Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Gurke waschen und würfeln. Tomaten waschen und vierteln, Kichererbsen abgießen, gut abtropfen lassen. Korianderblätter im Ganzen lassen oder hacken. Alle Zutaten mischen.

  2. Für das Dressing alle Zutaten pürieren und abschmecken. Über den Salat geben.

  3. Für den Dip ebenfalls alle Zutaten mischen, abschmecken und alles auf Tellern anrichten.