Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 7 Dinge beschreiben ihn? Dann ist er nicht bereit für eine Beziehung. Nicht mal annähernd.

Du datest jemanden und dein Instinkt sagt dir eh schon, dass etwas nicht passt? Dann hör besser auf diese Gefühle. 7 Anzeichen, dass diese Beziehung nix wird...

von

Diese 7 Dinge beschreiben ihn? Dann ist er nicht bereit für eine Beziehung. Nicht mal annähernd.
© iStock

"Fuck Boy" und "Red Flags" – das sind Bezeichnungen, die man in Memes immer wieder liest und für die es im Deutschen leider nicht die perfekte Übersetzung gibt. Kurz erklärt sind Fuck Boys oder Männer, die huge red flags vor sich herumtragen, Menschen, mit denen du wohl nie eine glückliche Beziehung führen wirst. Weil sie einfach nicht bereit dafür sind. Und meistens sagen dir deine Instinkte auch genau das, wenn du anfängst, sie zu daten.

Klar, viele Beziehungen sind anfangs etwas kompliziert, weil wir alle unsere Fehlerchen und Macken haben. Aber es gibt diese Charakteristiken, die nicht einfach nur süße Macken sind. Sie könnten viel eher ein Anzeichen für eine toxische Beziehung sein.

Wenn dein neuer Quasi-Freund ein paar der folgenden Anzeichen zeigt, könnte das bedeuten, dass eure Beziehung einfach nicht gut ausgehen wird. Anstatt also naiv auf das Beste zu hoffen, solltest du im Zweifel lieber das sinkende Schiff verlassen...

7 Anzeichen, die dir sagen, dass du in einer toxischen Beziehung bist.

1. Er war noch nie in einer ernsten Beziehung

Ja. Menschen können sich ändern und Ja, es kann sich gut anfühlen, seine erste *richtige* Freundin zu sein. Allerdings gibt es vermutlich einen Grund, warum er vorher noch nie in einer ernsthaften Beziehung war. Vielleicht ist er nicht bereit, sich 100 Prozent auf dich einzulassen oder weiß gar nicht, dass es in Beziehungen Regeln gibt, an die es sich zu halten gilt.

2. Seine Freundeskreis ist ... doof

Wir reden jetzt nicht davon, dass seine Freundinnen und Freunde supercool und hip sein müssen, aber der Freundeskreis sagt einiges über die Person aus, die du datest. Hängt er täglich mit einem Haufen misogyner Typen ab, hält er sich vermutlich für besser als du. Oder aber hat er gar keine engen Freunde? Vielleicht ist er nicht so sozial, wie du glaubst. Der Freundeskreis ist nicht alles, aber hab einfach ein Auge darauf!

3. Er ist der Star auf jeder Party

Dein neuer Freund geht dauernd aus, ist der Klassenclown auf jeder Party, hat 1.000 Facebook-Kontakte und hat in den letzten sechs Monaten öfter Beer Pong gespielt als du in deinem ganzen Leben? Dann könnte eine ernsthafte, ruhige Beziehung nicht das Richtige für ihn sein. Klar, es macht Spaß, am Wochenende mal alle sein Sorgen zu vergessen, aber man kann es auch übertreiben. Neigst du ohnehin zur Eifersucht? Dann lass es besser gleich.

4. Er ist respektlos anderen gegenüber

Ihr geht fein Essen und dein Neuer ist ungut zur Kellnerin? Jemand überholt ihn auf der Autobahn und er schreit Sachen, die du dir gar nicht zu wiederholen traust? Wenn er andere nicht respektiert, wirst auch du das früher oder später zu spüren bekommen.

5. Er ist verantwortungslos

Er hält seine Jobs nie lange und ist irgendwie unmotiviert? Es gibt einen Unterschied zwischen "chillig" und "faul". Wenn du dich nicht auf deinen Freund verlassen kannst, wirst du wohl schnell enttäuscht werden.

6. Er ist immer pleite

Nein, jemanden daten zu wollen, der seine Finanzen beisammen hat, macht dich nicht zu einer gierigen Person. Früher oder später beeinflussen seine Geldprobleme nämlich auch eure Beziehung. Ihr könnt nie auf Urlaub fahren und Ausgehen ist auch nicht drin – außer du zahlst für alles...

7. Er schimpft. Dauernd.

Er macht sich dauernd über andere lustig? Seien es Bekannte oder völlig Fremde? Du kannst sicher sein, dass es irgendwann auch dich trifft. Lauf.

Das könnte dich auch interessieren:

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden