Ressort
Du befindest dich hier:

66 positive Dinge, die du deinem Kind sagen solltest

Kinder brauchen Sicherheit und das Gefühl, dass man immer an sie glaubt. 66 positive Dinge, die du deinem Kind zur Bestärkung immer wieder sagen solltest.

von

66 positive Dinge, die du deinem Kind sagen solltest
© Photo by Caroline Hernandez on Unsplash

Was können wir unseren Kindern mitgeben? Vertrauen in sich selbst. Respekt und Offenheit anderen Menschen gegenüber. Eine positive Einstellung zum Leben. Und die Sicherheit, dass wir an sie glauben und für sie da sind, egal was passiert.

Natürlich können Worte bedeutungslos verpuffen, wenn ihnen keine Taten folgen. Dennoch haben sie große Macht. Weshalb wir dir empfehlen, deinem Kind jeden Tag ein paar aufmunternde und unterstützende Worte mitzugeben. Ein freundliches und ermutigendes Verhalten hat Vorbildwirkung und signalisiert deinen Kindern die Bestärkung, Aufmerksamkeit und Zuwendung, die sie so dringend brauchen.

Eine Anregung liefern diese 66 positiven Dinge, die man einem Kind sagen sollte und die sich im Moment wie ein Lauffeuer im Internet verbreitet.

66 aufmunternde Worte für dein Kind

  • Ich bin dankbar, dass es dich gibt.
  • Du machst mich stolz.
  • Du hast tolle Ideen.
  • Ich liebe es, deine Mama zu sein.
  • Du musst nicht alles perfekt machen, um großartig zu sein.
  • Was du sagst, ist wichtig für mich.
  • Deine Meinung zählt.
  • Du bist wichtig.
  • Du wirst sehr geliebt.
  • Ich glaube an dich.
  • Ich glaube dir.
  • Diese Familie wäre ohne dich nicht dieselbe.
  • Du bist ein wertvoller Mensch.
  • Du kannst auch Nein sagen.
  • Du kannst gerne Ja sagen.
  • Ich weiß, dass du dein Bestes gegeben hast.
  • Du hattest recht.
  • Ich akzeptiere, dass du das anders siehst.
  • Wir können es auf deine Weise probieren.
  • Du bist mir eine große Hilfe.
  • Das hast du dir verdient.
  • Du machst mich glücklich.
  • Ich liebe deine Kreativität.
  • Mit dir etwas zu unternehmen ist ein großer Spaß.
  • Ich kann gar nicht erwarten, dass du mir das erzählst.
  • Hab keine Angst, ganz du selbst zu sein.
  • Du machst einen Unterschied.
  • Ich freu mich schon darauf, mit dir Zeit zu verbringen.
  • Was du zu sagen hast, interessiert mich.
  • Ich liebe es, die Welt durch deine Augen zu sehen.
  • Es ist sehr gut, neugierig zu sein.
  • Ich mag es, wie du Geschichten erzählst.
  • Was du gemacht hast, war super!
  • Ich bewundere dich.
  • Das ist eine großartige Frage.
  • Deine Freunde können froh sein, dass sie dich haben.
  • Ich vertraue dir.
  • Das war eine gute Entscheidung!
  • Es macht mich glücklich, dich glücklich zu sehen.
  • Weißt du, was meine schönste Aufgabe ist: Deine Mama zu sein.
  • Ich lerne jeden Tag von dir.
  • Du machst mich zu einem besseren Menschen.
  • Du bist ein gutes Kind.
  • Danke, dass du du bist.
  • Ich bin so dankbar, dass es dich gibt.
  • Du siehst toll aus.
  • Ich verstehe dich.
  • Dir beim Aufwachsen zuzusehen ist das beste für mich.
  • Das war sehr mutig.
  • Ich verzeihe dir.
  • Ich schätze dich.
  • Wir machen alle Fehler.
  • Ja, auch ich.
  • Darin bist du sehr gut.
  • Du kannst es morgen nochmals versuchen.
  • Niemand ist perfekt.
  • Ich liebe es, wie du das sagst.
  • Nicht jeder Mensch wird dich mögen. Und das ist Okay so.
  • Das hast du wirklich gut hinbekommen.
  • Ich höre dir zu.
  • Das ist ein sehr guter Punkt.
  • Du bist nicht nur äußerlich schön – sondern auch von innen.
  • Ich liebe dich.
  • Ich könnte niemals aufhören, dich lieb zu haben.
  • Du bist genauso richtig, wie du bist.
  • Mein Herz geht auf, wenn du bei mir bist.

Und was wirst du deinem Kind heute sagen?

Themen: Kinder, Erziehung

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .