Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Pasta mit Schwammerln

Jetzt gibt es wieder frische Schwammerl! Und die landen gleich in diesem unwiderstehlichen Nudel-Rezept! Am besten sofort ausprobieren!

von

Pasta mit Schwammerln
© Lisovskaya/ iStockphoto.com
Rezept: Pasta mit Schwammerln
250 g Nudeln
300 g Eierschwammerl
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl
Petersilie
Salz
Pfeffer
100 g Parmesan

Zubereitung - Rezept: Pasta mit Schwammerln

  1. Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Eierschwammerl putzen und je nach Größe in kleinere Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen, sehr fein hacken.

  2. Öl erhitzen, Schalotten- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen, dann Schwammerl dazugeben. Sobald das Wasser der Schwammerl verdampft ist, etwas Petersilie, Salz und Pfeffer sowie 50 g geriebenen Parmesan dazugeben.

  3. Pasta hinzufügen und abschmecken. Bei Bedarf etwas vom Nudelwasser hinzugeben. Mit frisch gehobeltem Parmesan servieren.