Logo

Endlich: Ikea-Bettwäsche in österreichischen Standardgrößen!

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
2 min

©iStock
  1. home
  2. Vista
  3. Living

Dein Kissen ist zu groß für die hübsche Bettwäsche von Ikea? Ab jetzt gibt es einen Großteil des Sortiments auch in den österreichischen Standardgrößen!

Oft ist der Kissenbezug zu klein und die Bettdecke zu groß

Viele haben schon folgende Erfahrung gemacht: Man kauft bei Ikea Bettwäsche in coolen Designs und freut sich über den günstigen Preis. Daheim dann die Ernüchterung, weil man feststellen muss, dass der Kissenbezug viel zu klein ist und die Bettdecke zu groß...

Wem es schon einmal so ergangen ist, der hat womöglich Bettwäsche in österreichischen Standardgrößen 140x200 für die Decke und 70x90 fürs Kissen daheim. Bei Ikea gab es lange Zeit allerdings nur schwedische Bettwäsche-Formate und diese sind 150x200 für die Decke und 50x60 fürs Kissen.

View post on Instagram
 

Immer mehr Bettwäsche-Designs in österreichischen Größen

Falls es euch auch schon aufgefallen ist: Ikea bietet nun immer mehr Bettwäsche-Designs in österreichischen Größen an. "Im Geschäftsjahr 2014 haben wir erste Artikel im österreichischen Format bekommen", erklärt Elisabeth Hink, Sales Managerin für den Bereich Betttextilien bei Ikea Österreich. "Heuer können wir bereits zwischen 50 und 60 Artikel auch in den österreichischen Größen anbieten." Weil diese extra für unseren Markt produziert werden, dauert es manchmal ein bisschen länger, bis auch die österreichischen Formate im Verkauf sind.

View post on Instagram
 

Endlich große Kissen

Dazu kommt, dass Ikea erstmals auch Bettzeug in den richtigen Formaten bietet: Die Kissen HAMPDÅN, ÄRENPRIS (beide Polyesterfüllung), GOLDPALM (Entendaunen und –federn) und (ab 1.12.) ELDBOLL (Memoryschaum) gibt es jetzt auch in 70x90 cm.

Über die Autor:innen

Logo
Jahresabo ab 7,90€ pro Monat