Ressort
Du befindest dich hier:

QiGong: diese 3 Übungen helfen beim Abnehmen!

Du möchtest endlich dein Wohlfühlgewicht erreichen? Diese einfachen Übungen aus dem Qigong können dir dabei helfen.

von

Qigong zum Abnehmen: 3 Übungen

Körper und Geist in Einklang bringen!

© istockphoto.com

Wer sich mit seinem derzeitigen Gewicht unwohl fühlt und deswegen ein paar Kilos abnehmen möchte, sollte es einmal mit Qigong versuchen. Hier geht es nicht darum ein "Ideal" zu verfolgen, sondern das persönliche Wohlfühlgewicht zu erlangen. Schließlich geht es im Qigong darum, dass der Körper und Geist gesünder wird. Angela Cooper von der QiGong-Akademie in Wien zeigt uns 3 Übungen dazu, die du ganz einfach zuhause nachmachen kannst.

Hier die Video-Anleitung dazu:

© Video: Angela Cooper

Tipp von Angela Cooper:
„Am besten führst du die Übungen gleich in der Früh nach dem Aufstehen aus. Wenn du Zeit und Lust hast, wiederhole die Serie 1 bis 3 Mal im Laufe des Tages z.B. in der Mittagspause."

Wohlfühlen statt Hungern: Ablauf der Qigong-Übungen

#1: Der weiße Kranich streckt sich

Den linken Arm seitlich nach oben bringen. Gleichzeitig mit der rechten Hand locker auf die Innenseite der linken Ferse klopfen. Das linke Bein dazu hinter dem rechten kreuzen. Auf die andere Seite wiederholen. Der Oberkörper bewegt sich mit.

Qigong zum Abnehmen: 3 Übungen

#2: Der weiße Kranich prüft das Wasser

Die Arme seitlich nach oben heben und in dieser Position belassen.

Mit dem linken Bein große Kreise beschreiben, als würdest du rückwärts Rad fahren. Mit dem rechten Bein wiederholen.

Diese Bewegung auch auf die Seite und nach hinten ausführen.

Kranich prüft das Wasser

#3: Der weiße Kranich schüttelt das Wasser ab

Im Gehen mit beiden Händen deine Knie klopfen - jeweils innen und außen. Dazu die Knie weit nach oben heben. Dazwischen die Arme weit zur Seite ausbreiten. Wenn du zu wenig Platz hast, um dabei zu gehen, kannst du die Übung auch auf einem Platz ausführen.

Qigong zum Abnehmen: 3 Übungen

Hinweis: „Führe diese Übungen anfangs nur ein paar Minuten lang aus - außer du hast von Anfang an genug Energie, um länger zu üben. Mit der Zeit kannst du die Übungen öfter wiederholen.“

Wirkung der Qigong-Übungen:

Die Wirkung dieser Übungen basiert laut TCM darauf, dass durch die spezielle Bewegung Akupunkturpunkte zum Abnehmen angesprochen werden. Hier findest du eine genaue Anleitung, wie du diese Punkte finden und selbst ganz einfach behandeln kannst: www.qigong-akademie.at/abnehmen-mit-akupunktur

Kostenlos Plakat downloaden
Hier findest du als tägliche Motivation ein Plakat zum Ausdrucken mit den 5 besten Punkten für dein Wohlfühlgewicht - alle Punkte auf einen Blick!

Über Angela Cooper
Angela Cooper unterrichtet seit 17 Jahren Qigong, eine Bewegungs- und Meditationsform, die eine der Säulen der TCM (Traditionell Chinesischen Medizin) ist. Sie leitet die QIGONG AKADEMIE COOPER in Wien und bildet Menschen, die sich für Bewegung, Gesundheit und TCM interessieren, zu Qigong-Lehrerinnen aus. Sie ist zertifizierte IQTÖ-Qigong-Ausbilderin und Diplom-Energetikerin nach TCM. Weitere Informationen unter: www.qi.at

Thema: Diät