Ressort
Du befindest dich hier:

Was du wissen solltest, bevor du einen Dreier hast!

Ein flotter Dreier ist für viele kein Tabu mehr. Egal, ob du Single oder vergeben bist. Allerdings gibt es einige Regeln, die man beim Sex zu dritt beachten muss!

von /
Kommentare: 2

Was du wissen solltest, bevor du einen Dreier hast!

Sex zu dritt: Eine Sache, die viele gerne ausprobieren würden!

© iStock

(aktualisiert am 15.11.2018)

Aller guten Dinge sind Drei? Fakt ist: Nicht nur Männer träumen ab und zu von einem Dreier... auch wir Frauen können uns durchaus vorstellen einmal Sex zu dritt zu haben. (Sollte diese Info noch immer nicht zu euch durchgedrungen sein: Frauen stehen mindestens genauso auf Sex wie Männer.) Sei es mit einer zweiten Frau oder mit zwei Männern. Was in Pornos gang und gäbe ist in der Praxis aber schon eine ganz andere Sache. Denn wie wir alle wissen: Sex zwischen nur zwei Menschen kann schon aufreibend genug sein. Damit es richtig heiß wird, muss man sich aber an bestimmte Regeln halten. Dies gilt vor allem für Paare! Wer soll die dritte Person sein? Welche Art von Sex ist erlaubt? Wo sind die Grenzen beim Sex zu dritt?

Wie sage ich meinem Partner, dass ich gerne einen Dreier hätte?

Das Verlangen, auch mit anderen Personen Sex zu haben ist nur natürlich. Trotzdem schämen wir uns noch immer für solche Gedanken. Dabei kann man durchaus in einer monogamen Beziehung leben und trotzdem ab und an einen dritten Part ins partnerschaftliche Bett einladen. Sprich mit deinem Partner, schreib eine SMS, telefoniere. Ganz egal. Frag, was der andere von einem Dreier hält. Sei darauf vorbereitet, dass darauf ein paar Fragen deines Partners folgen könnten. Sei geduldig und sprich ehrlich über deine Wünsche, dann kann nichts schief gehen!

Ist es eine gute Idee, als Paar einen Dreier zu haben?

Eine Sache sollten Paare gleich zu Beginn bedenken: Egal, wie sehr man sich vertraut und liebt, wie offen man miteinander ist. Kannst du es wirklich ertragen deinen Partner beim Sex mit einer anderen Person zu sehen? Wer diese essentielle Frage vor dem Dreier nicht abklärt, könnte schon bald in eine schwere Beziehungskrise geraten. Denn Sex zu dritt kann nicht nur für einen Kick sorgen, sondern auch einen Knacks hinterlassen.

Wo soll der Dreier stattfinden?

Wichtig ist es, dass man nicht gleich zur Sache kommt, sondern sich vorerst ein wenig beschnuppert und locker macht. Was immer sehr gut funktioniert ist heißes Wasser. Perfekt wäre hier natürlich ein Jacuzzi - wer keinen hat: ein heißes Bad oder eine heiße Dusche bringen euch ebenso in Stimmung. Seift euch gegenseitig ein, berührt euch und tastet euch immer weiter voran.

Der Partner soll beim Dreier Nummer 1 bleiben

Die allerwichtigste Regel bei Paaren: Der Partner muss immer bevorzugt behandelt werden. Während der gesamten Zeit darf man diese Regel niemals aus den Augen lassen, ansonsten kann es hinterher tatsächlich zu zu Streit in der Beziehung kommen.

Was ist beim Dreier erlaubt? Was nicht?

Wenn sich Paare für einen Dreier entscheiden, sollte diese schon vorher festlegen, was erlaubt ist und was nicht. Nur Küssen und Petting? Oder doch das volle Programm? Manche Frauen mögen es zum Beispiel nicht, wenn ihr Partner die dritte Frau oral befriedigt. Dies sollte man sich vorab genau durchbesprechen - so kann man dem anderen im Nachhinein nichts vorwerfen.

Verhütung hat beim Dreier oberste Priorität

Darauf müsst ihr beim Dreier unbedingt achten:

Verhütung ist ein Muss!

1

Solltet ihr euch für das volle Programm entscheiden: Kondome!

Kein Druck!

6

Beim Dreier ist es meist so, dass nicht alle drei Personen gemeinsam miteinander Sex haben, sondern es einen ständigen Durchlauf gibt. Einmal sind es Er und Sie, dann Sie und Sie oder auch Er und Er. Wichtig ist, dass man sich nicht einmischt und den anderen zu etwas drängt. Finden zum Beispiel die Ladies Gefallen aneinander, gilt für den Herren: Zurücklehnen und genießen. Möchte das Pärchen jetzt mal länger miteinander beschäftigt sein, gilt auch für die dritte Person: Chillen. Beim Dreier geht es darum sich Zeit zu lassen, abzuwarten was kommt und die Grenzen jeder Person zu respektieren.

Eifersucht ist beim Dreier fehl am Platz

3

Es kann schon mal vorkommen, dass zwei Personen in eine Art Rauschzustand kommen und alles um sich herum vergessen. Schnell kann sich dabei die dritte Person ausgeschlossen fühlen. Kein Stress: Beobachte genau, was zwischen den beiden passiert, freue dich über ihre Ekstase und berühre die beiden. Hab keine Hemmungen deine Hände und deine Zunge einzusetzen und mitzumachen - schließlich habt ihr hier einen Dreier. Sei aber auf keinen Fall eingeschnappt und versuche eine Person wegzudrängen. Du kannst auf erotische und sanfte Art auf dich aufmerksam machen und wir garantieren: Du bist sofort wieder mit im Spiel!

Was kommt nach dem Dreier?

4

Ihr solltet offen darüber sprechen, wie es mit euch weitergeht. Wenn jeder von euch Single ist: Sprecht offen an, ob es Regeln geben soll. Dürft ihr euch nur zu dritt sehen? Darf es auch Zweier-Dates geben? Für Paare gilt: Habt ihr einen Dreier mit einer dritten Frau, hat SIE die Zügel in der Hand. Sie entscheidet, ob es ein Wiedersehen gibt. Sie bleibt in Kontakt. Die gleiche Regel gilt bei einem Dreier mit zwei Männern. Viele Paare entscheiden sich dafür keinen Kontakt mit der dritten Person zu halten und es bei einem einmaligen Erlebnis zu belassen. Sollte es zu mehrmaligen Liebesnächten zu dritt kommen, gilt wieder: vorher Regeln vereinbaren! Dann gibt es auch keine böses Erwachen!

Kommentare

WOMAN

Sexualität ist ein Teil unseres Lebens, nicht jeder muss alles mögen und machen. Ein "Dreier" ist eine der häufigsten Sex-Fantasien der Österreicher, das ergeben Umfragen. Wir klären deshalb auf. Tut uns leid, wenn wir diesmal nicht deinen Geschmack getroffen haben. Wir hoffen, du bleibst uns trotzdem gewogen. Alles Liebe, das WOMAN-Team

margretni

Ich finde Eure Tipps zu vielen, vielen Themen oft sehr nützlich und bin sehr froh, dass Ihr diese gebt. Aber manchmal geht die Themenauswahl oder -abgandlung doch zu weit und überschreitet die Grenzen des guten Geschmacks, das haben wir Ladies doch gar nicht nötig!