Ressort
Du befindest dich hier:

11 Ideen für heißen Busen-Sex!

Brüste an sich sind schon mit einer Menge Sexappeal ausgestattet. Das wirklich erotische Potential unserer Tatas wird aber leider nur selten ausgeschöpft. Hier 11 heiße Busen-Sex-Ideen!

von

11 Ideen für heißen Busen-Sex!

Die gefährlichsten Waffen einer Frau!

© Corbis. All Rights Reserved.

Uns ist völlig bewusst, dass alleine die Tatsache Brüste zu haben eine gewisse Macht gegenüber Männer bedeutet. Den Herren der Schöpfung wird ja schon beim alleinigen Anblick unserer Brüste ganz schwindelig. Olivia St. Claire, Autorin des Buches "The Sex Devotional" (deutsch: Die sexuelle Hingabe) weiß, dass das sexuelle Potential unserer Brüste riesengroß ist und unbedingt eingesetzt werden soll. Hier gibt's nun 11 Tricks eure Brüste im Bett gezielt zum Einsatz zu bringen:

1

Nippel-Blasen:
Tröpfle ein wenig Zimtblattöl oder Zimt, gemischt mit Olivenöl auf deine Brustwarzen und bitte deinen Mann Luft darauf zu blasen. So entsteht ein prickelndes Gefühl, dass nicht nur für die Frau aufregend sein wird.

2

Show-Einlage:
Während dein Mann dir dabei zusieht, lässt du deine Hand in Richtung Süden wandern und lässt deine Finger in die Vagina gleiten. Danach wandert deine Hand wieder hinauf und massiert mit den feuchten Fingern deine nackten Brüste. DAS wird ihn wahnsinnig machen!

3

Machs wie Grey:
Nippelklammern sind die erregendsten Sex-Werkzeuge überhaupt. Nicht nur, dass sie optisch sündhaft und erotisch aussehen, sie machen deine Brustwarzen auch ultrasensitiv. Die geringste Berührung fühlt sich dadurch intensiv an, was das gesamte Sexspiel noch viel leidenschaftlicher macht. Dadurch wird er sich wie ein Sexgott fühlen - WIN-WIN-Situation!

4

Verkleidung:
Du stehst nicht auf dieses ganze SM-Ding? Dann sind Nippel-Pasties vielleicht genau das richtige Werkzeug für dich. Es gibt eine Menge erotische Optionen, die nicht allzu hart sind - schau dich mal im nächstgelegenen Sexshop um!

Nippel Pasties
5

Berühre dich selbst:
Setze dich nackt in Reiterstellung vor ihm auf das Bett. Beginne nun deine Nippel zwischen den Fingern zu rollen oder mache Kreisbewegungen mit nur einem Finger. Dann nimm beide Hände und beginne deine Brüste zu quetschen und wieder auszulassen, während du ihm tief in die Augen siehst.

6

Massage für 2:
Lass ihn sanft mit Gleitgel oder Lotion deine Brüste massieren. Greif seinen Penis und schiebe ihn zwischen den Brüsten hin und her. Wenn du sie etwas zusammenhältst, hat der Penis einen festeren Sitz und kann ihn sogar bis zur Ejakulation bringen.

7

Überraschungseffekt:
Lass beim Sex, in der Reiterstellung, deinen BH an. Erst bei einem besonders intensiven Moment, ziehe die Körbchen nach unten und lass die Brüste herausspringen.

8

Brüste als Masseuse:
Verwende nicht deine Hände, sondern deine beiden Brüste für eine erotische Massage. Starte mit seinen Lippen, an denen er sehr empfindlich ist und lass deine Brustwarzen über jede erregende Körperstelle, vom Hals bis zu seinem Penis, gleiten. Auch dich wird es antörnen, denn Brustwarzen sind äußerst sensitiv und werden bei jeder Berührung für sexuelle Erregung sorgen!

9

Ice Ice Baby:
Bitte ihn einen Eiswürfel in den Mund zu nehmen und an deinen Brustwarzen zu saugen. Die Abwechslung zwischen seiner warmen Zunge und den kalten Eiswürfeln wird dich ganz verrückt machen.

10

Vibrator mal anders:
Lass deinen Vibrator über deine Brustwarzen und zwischen deine Brüste wandern und ihn dabei zusehen!

11

Blinde Kuh:
Kleckse etwas Honig von deinem Bauch beginnend bis zu deinen Brustwarzen auf deinen Körper. Verbinde ihm die Augen und lasse ihn nur mit seiner Zunge den richtigen Weg finden.

Thema: Sex & Erotik