Ressort
Du befindest dich hier:

Werden wir bald alle so Sex haben wie Leonardo DiCaprio?

Nein, wir sprechen nicht davon, dass wir in Zukunft alle nur mehr mit blonden Supermodels unter den Laken verschwinden werden. Sondern von einer ganz anderen Eigenheit, die Schauspieler Leonardo DiCaprio scheinbar beim Sex bevorzugt...

von

Werden wir bald alle so Sex haben wie Leonardo DiCaprio?
© Getty Images

Vor einigen Jahren bereits kursierte das Gerücht, dass Leonardo DiCaprio eventuell nicht der aufmerksamste Liebhaber ist. Denn eine Dame, die eine Affäre mit dem erfolgreichen Schauspieler gehabt haben will, erzählte, dass er während dem Sex zu seinem Vaporizer und zu Kopfhörern gegriffen haben soll. Die meisten bevorzugen ja wenn dann die Zigarette danach und vor allem die Aufmerksamkeit aka die Ohren des Bettgefährten. Oder auch seine Hingabe...

Und nun kam erneut eine angebliche Bettgeschichte des 44-Jährigen ans Licht: Darin werden die Noise-Cancelling-Kopfhörer sowie das Dampfen ebenso wiedergegeben, wie die Angabe, dass DiCaprio einfach die Augen geschlossen und ihr signalisiert habe, dass sie weitermachen soll. Und wegen Aussagen wie dieser kursieren bereits Spitznamen wie "Hollywoods faulster Liebhaber" über den Oscar-Preisträger, der sich seine Spitzen-Performances wohl für die große Leinwand und nicht fürs Leintuch aufspart. Wie viel Wahrheit in all diesen Gerüchten tatsächlich steckt, können wir leider im Moment nicht sagen. Leo hebt gerade nicht ab bei unseren Anrufen...

Aber vielleicht wollte der Genießer auch einfach seine neue Eroberung nicht mit seinem Musikgeschmack irritieren? Denn sogar davon wusste die vorgebliche Affäre zu berichten: Die US-amerikanische Indietronic-Band MGMT soll DiCaprio gerne beim Sex hören. Und scheinbar ist er damit nicht der Einzige: Siebzehn Prozent aller Apple AirPod-Besitzenden hatten zumindest einmal Sex, während sie diese trugen. Jedoch weist diese Statistik nicht aus, ob dabei das Gegenüber ebenso Kopfhörer trug. Wäre zugegebenermaßen nur fair...

... damals mit Model Bar Refaeli
... damals mit Model Giselle Bündchen