Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 12

Abnehmender Mond in den FISCHEN (Blatttag, Qualität: Kohlenhydrat): SOMMERZEIT. Durch die Mond-Neptun-Konjunktion lässt man sich heute leichter beschwindeln; idealer Tag für Meditation; für astrologische oder esoterische Sitzungen; Sie können Heilbäder nehmen; stark verschmutzte Dinge waschen und putzen; kranke Pflanzen zurückschneiden; im Garten alles aus-reißen, was nicht nachwachsen soll; Rasen mähen (wächst langsamer nach); gießen, düngen; Hecken, bei abnehmendem Fische-Mond zurückgestutzt, wachsen in die Breite (und bieten einen guten Sichtschutz); Holz, das Sie 48 Stunden vor März-Neumond schlagen, ist feuerfest; Alkohol, Medikamente und Schlafmittel wirken stärker!

  • Gießen (günstig)
  • Pflanzen (günstig)
  • Wäsche (günstig)
  • Haare schneiden (ungünstig)
  • Feiern (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Fische

Kalenderwoche 12

Am 20. 3. tritt die Sonne um 11.30 Uhr vom Fische- in das Widder- Zeichen. Frühlingsbeginn und Tagundnachtgleiche (Primär- Äquinoktium – Tag und Nacht haben 12 Stunden). Es wird wärmer, weil sich die nördliche Erdhalbkugel der Sonne zuwendet und daher die Tage länger werden. Meteorologisch ist immer am 1. März Frühlingsanfang. Astrologisch hängt es von der Verteilung der Schaltjahre ab, ob Frühlingsanfang am 19., 20. oder 21. 3. ist. In den kommenden Jahren wird der 20. 3. den Frühling einläuten. Erst 2100 (!) fällt der Frühlingsbeginn wieder auf den 21. 3. Am letzten Sonntag im März beginnt die Sommerzeit: In der Nacht vom 25. auf 26. 3. werden die Uhren um 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt!

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle