Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Kräuter peppen deinen Sex auf!

von

Aphrodisiakum aus der Natur: Diese Kräuter können dein Sex-Leben aufpeppen. Rosmarin bis Salbei: Welche Zauberkräuter der Liebe neuen Schwung verleihen.


Lavendel © Bild: Thinkstock/Digital Vision/Tay Jnr

Lavendel

Lavendel wurde stets für Liebeszauber verwendet. Es war sein Duft, der betörte: Prostituierte parfümierten sich mit Lavendelwasser, Mädchen badeten vor der Hochzeitsnacht in Lavendelwasser, Liebesbriefe wurden mit Lavendelblüten beträufelt, und junge Mädchen versteckten Lavendelzweige unter dem Kopfpolster ihres Auserwählten.

In der Küche: Früher wurde Fleisch mit Lavendel bedeckt, um es länger frisch zu halten und vor Fliegen zu schützen. Lavendel passt zu jedem Fleisch, zu Gemüse und auch zu süßen Speisen, zu Eis und zu Getränken. Seine blauen Blüten werden gern zum Dekorieren verwendet. Ein paar Lavendelzweiglein in den Essig stecken - das verfeinert den Geschmack.

Tipp: Lavendeltee! Einen Teelöffel vom getrockneten Kraut mit siedendem Wasser übergießen und 7-10 Minuten ziehen lassen. Oder man bereitet einen Tee mit der doppelten Kräutermenge und gießt ihn ins Badewasser. Hildegard von Bingen empfahl Tee & Bad zum Entspannen, Einschlafen, aber auch für die Liebe.