Ressort
Du befindest dich hier:

Frühling = Pollenallergie

Für viele Menschen bedeutet das Einatmen der Natur im Frühling alles andere als Wohlbefinden: Atemwegsbeschwerden, ausgelöst durch eine Pollenallergie. Die Wiener Allergie-Expertin Dr. Beatrix Tichatschek vom Allergiezentrum Wien West erklärt vielgesundheit.at, dass schon für jede 4. Allergie in Europa Pollen die Auslöser sind. Das Immunsystem eines Allergikers nimmt die eigentlich harmlosen Pollen als Gefahr wahr und reagiert abwehrend.

Kommentare