Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 6 Frauen beweisen, dass *jeder* Körper sexy ist!

Jede Frau sollte sich sexy fühlen dürfen - egal wie groß oder wie geformt sie ist. Das beweisen auch diese Frauen - immer wieder aufs Neue. Und dafür lieben wir sie!

von

Diese 6 Frauen beweisen, dass *jeder* Körper sexy ist!

Diese Frauen geben wichtige Ratschläge!

© instagram.com/meg.boggs / instagram.com/thegarciadiaries

"Sexy" sieht für jede Frau anders aus, und fühlt sich auch immer wieder anders an. Fakt ist aber: Jede Frau darf es sein - wenn sie denn möchte. Viele Body-Positivity-Influencerinnen zeigen das auf Instagram immer wieder ganz gezielt. In einer Kampagne der Health verrieten jetzt sechs von ihnen ihr Geheimnis und sprachen darüber, wie sie über die Jahre ihren Körper so angenommen haben, wie er eben ist.

Wir haben die schönsten und berührendsten Auszüge der Interviews für euch:

Megg Boggs

»Früher dachte ich, 'sexy' sei so ziemlich alles, außer ich. Ich dachte 'sexy' ist ein ganz bestimmter Look - und ganz bestimmt nicht mein Körper. Es fühlte sich alles so unerreichbar für mich an!«
»Mit Ende 20 sah ich dann immer wieder Frauen, die mir ähnelten und so selbstbewusst und sexy waren. Und ich dachte mir: 'OK. Bin ich also auch sexy? Kann ich auch so selbstbewusst sein?'«
»Heute fühle ich mich sexy. Weil ich es immer war. Weil ich es bin. Weil wir es sind!"«

Bethanie Garcia

»Nachdem ich Mutter wurde, fühlte es sich an, als ob all die Sexiness einfach zum Fenster raus geschmissen wurde. Ich erkannte die Frau im Spiegel gar nicht mehr.«
»Mein Mann sagte mir immer, wie schön und sexy ich sei, aber diese Worte haben mir nicht geholfen. Erst, als ich lernte mich selbst zu lieben, machte es 'Klick'.«
»Ich begann meinen Körper als das zu sehen, was er ist. Ich fing an, jede Rolle, jede Kurve, jede Delle zu lieben. Ich lebe mein Leben und mir ist egal, was die Gesellschaft davon hält!«

Hunter Premo

»Ich litt jahrelang unter einer Essstörung und meine ganze Welt drehte sich um mein Aussehen. Als ich älter wurde realisierte ich, dass es mich nur einmal gibt und ich genau damit zufrieden bin.«
»Ich kenne nicht viele mit meiner Körperform. In einer Welt voller Vergleiche kann das schwierig sein. Heute wache ich aber jeden Tag glücklich auf. Ich bin eine kleine Frau, die zufällig ein paar Kurven hat. Na und?«

Fatima Dedrickson

»Als Mutter ist es so einfach, unsere Bedürfnisse, Leidenschaften, Hobbys und uns selbst nach hinten zu reihen. Ich habe das getan und es musste sich ändern. Ich brauchte Fatima zurück.«
»Wenn man schwanger ist, ist es oft schwer, sich sexy zu fühlen. Dir ist schlecht, du hast geschwollene Beine und ein paar Kilo mehr. Selbstbewusstsein ist der Schlüssel. Sexy kennt keine Größe. Selbstbewusstsein ist sexy!«

Christina and Katie Bailey

Christina:

»Ich fühle mich besonders sexy, wenn ich mich zurechtmache. Es ist bequem, sich gehen zu lassen, wenn man eh den ganzen Tag nur den Kindern hinterherläuft. Deswegen liebe ich es, mir im Bad Zeit für mich zu nehmen!«

Katie:

»Ich fühle mich sexy, wenn ich mich gesund ernähre und Sport treibe. Ich fühle mich gut, wenn ich etwas für mich tue!«

Sarah Landry

»Früher dachte ich, dass 'sexy' etwas ist, dass ich tun musste und eher unangenehm ist - von Bügel-BHs bis hin zu kratziger Spitze. Hauptsächlich dachte ich, dass ich um sexy zu sein jemand komplett anderes sein müsste. «
»Irgendwann merkte ich, dass Sexiness etwas viel Intimeres ist. Sexy ist, ich selbst zu sein. Dafür braucht es keinen roten Lippenstift und keine Spitze!«

Das könnte dich auch interessieren: