Ressort
Du befindest dich hier:

Sensible Haut leidet beim Küssen

Hinterlässt dein Freund auch bei dir nach dem Küssen Hautirritationen mit seinem Bart? Finde heraus, wie du sensible Haut seidig-zart pflegst.

von

Sensible Haut - küssen und Bart reizen Haut

Sensible Haut leidet oft unter seinen Küssen!

© Beiersdorf

Natürlich finden wir 3-Tages-Bärte sexy! Die "Sexiest Men Alive" tragen doch alle Bart. Allerdings gibt es da einen großen Nachteil: Beim Küssen können sie unsere Haut schon mal heftig irritieren. Manche Frauen leiden sogar richtig darunter und möchten ihren Freund dann gar nicht mehr küssen, weil die Haut tatsächlich rötet und teilweise wund ist. Wir haben 5 hilfreiche Tipps, wie du deine sensible Haut wieder seidig pflegst:

1

Verwende keine Produkte, die Glykol- oder Salicylsäure enthalten, denn diese können auf der Haut nach dem Geknutsche ordentlich brennen. Solltest du Akne-Produkte verwenden: Diese reizen die Haut sehr und trocknen sie zum Teil aus. Wenn du also wieder einen romantischen Abend mit deinem Freund geplant haben solltest, verwende einige Tage davor lieber Produkte, welche sensible Haut beruhigen. Tipp: Die neue Pflegeserie Nivea Sensitive wurde extra für sensible Haut, die zu Rötungen, Spannungsgefühl und Trockenheit neigt, entwickelt. Außerdem enthält sie entzündungshemmende Stoffe, damit keine Irritationen entstehen können.

Produkte für sensible Haut
Weleda Mandel Gesichtsöl mildert Irritationen und eignet sich auch als Augen-Make-up-Entferner, Preis: ca. 15 Euro | Lancôme Hydra Zen Neurocalm Gel Creme schützt die Haut vor Stress und spendet Feuchtigkeit, Preis: ca. 49 Euro | Biotherm Aquasource Biosensitive Gel Nettoyante entfernt Schmutz und Make-up auf sanfte Weise, Preis: ca. 21 Euro | Nivea Sensitive Nachtcreme enhält entzündungshemmende Inhaltsstoffe zur Beruhigung von Hautirritationen, Preis: ca. 7,49 Euro
2

Gekühltes Aloe Vera Gel beruhigt Rötungen und gereizte Stellen sofort. Du kannst auch kühle Umschläge mit grünem Tee oder Sojamilch auf das Gesicht legen, damit sich die Haut beruhigt.

3

Wenn die Haut juckt, kannst du bei der Apotheke eine Cortison-Creme besorgen, die zu zwei Mal täglich auf die empfindlichen Stellen aufträgst.

4

Versuche Stress zu vermeiden und auf einen ausgewogenen Lebensstil zu achten. Menschen mit sensibler Haut sollten öfters auf Alkohol, stark gewürzte Speisen und Nikotin verzichten. "Absolutes Tabu sind Fruchtsäure-Peelings, zu lange Sonnenbäder und bereits abgelaufene Kosmetikprodukte ", erklärt Jessica Schäfer (Laborleitung Gesichtspflege Beiersdorf).

5

Der wichtigste Tipp: Dein Freund sollte sich entweder vor dem Küssen frisch rasieren, oder seinen Bart ein wenig wachsen lassen, damit die scharfen Stoppeln dein Gesicht nicht immer und immer wieder reizen.

Thema: Pflege