Ressort
Du befindest dich hier:

Online Dating: So klappt es mit der Liebe über Dating Apps

Noch kein Erfolg beim Online Dating? Wir zeigen dir, wie du die Apps am besten für dich nutzen kannst und welche Fehler du beim Online Flirten vermeiden solltest.

von

So klappt es mit der Liebe über Dating Apps
© Elke Mayr

Die einen lieben es. Die anderen hassen es. Manche erleben eine Dating Katastrophe nach der anderen und andere haben über Tinder & Co. sogar schon ihre große Liebe gefunden. Ja, wirklich ein Mysterium diese Dating Apps. Die früheren Corona Ausgangsbeschränkungen waren für Singles doppelter Horror. In dieser Zeit ist das Thema Online Dating deshalb noch beliebter geworden. Warum sich so viele für diese Apps begeistern, wie du Dating Apps am besten für dich nutzen kannst und welche Fehler du beim Online Flirten vermeiden solltest, erfährst du bei uns.

Was versteht man unter Online Dating?

Immer mehr Menschen suchen online nach der großen Liebe. Aber endet das virtuelle Dating wirklich in Beziehungen? Unter Online Dating versteht man das Daten und Kennenlernen mit anderen Menschen – und das eben nicht klassisch im Café, auf einer Party oder im Urlaub. Sondern online über Dating Apps. Partner:in suche im Internet also. Bei den meisten Dating Apps hat man die Möglichkeit unter einer Vielzahl von potenziellen Matches (zwei Personen finden sich attraktiv und geben sich ein Like) Dates auszumachen. Daraus kann eine feste Partnerschaft entstehen, eine Freundschaft Plus offene Beziehungen,oder vielleicht sogar eine offene Ehe.

Welche Online Dating Plattformen gibt es?

  • Tinder. Die wohl bekannteste Dating App.
  • Bumble. Frauen machen den ersten Schritt.
  • Lovoo. Schreiben auch ohne Match dank Icebreaker.
  • Parship. Zeit und Geld investieren für eine seriöse Partnervermittlung.
  • Finya. Auf der Suche nach dauerhaften Beziehungen.
  • Lablue. Die Singlebörse ab 30.
Online Dating

Vor-und Nachteile von Dating Apps

Vorteile

  • Schnell und einfach neue Leute kennenlernen (Für Dates oder freundschaftlich).
  • Man kann diese Apps auch zum Socializen im Urlaub nutzen. Oft erstellen Leute nur für diese Zeit ein Profil, um so neue Leute kennenzulernen.
  • Wenn du jemand bist, der viel arbeitet und generell wenig Zeit hat, ist Online Dating ziemlich praktisch, da du nicht viel Zeit investieren musst.

Nachteile

  • Ghosting ist auf Dating Apps ist leider weit verbreitet. Bedeutet: man antwortet einer Person von heut auf morgen nicht mehr ohne ihr einen Grund dafür zu nennen. Nicht schön.
  • Du kannst die andere Person nur nach ihrem Aussehen bewerten und swipest vielleicht eine Person weg, die du im echten Leben super interessant gefunden hättest.
  • Niemand will sich festlegen. Bei Dating Apps hat man immer das Gefühl, dass eine vermeintlich attraktivere Person nur einen Swipe entfernt ist. So fällt es natürlich schwer einer Person zu vertrauen.
Online Dating: So klappt es mit der Liebe über Dating Apps

Online Dating Phänomene

Immer wieder gibt es neue Trend Begriffe beim Online Dating. Ghosting, Exting, Benching. Diese 7 Phänomene solltest du unbedingt kennen:

Ghosting

Nicht grade schön wenn man von jetzt auf gleich geghosted wird. Was das genau bedeutet? Die Person mit der du in Kontakt warst, entscheidet sich plötzlich, dass sie dir nicht mehr antwortet. Im schlimmsten Fall sogar blockiert. Echt feige, aber mittlerweile leider weit verbreitet in der Dating Welt.

Benching

In der Welt des Online Datings heißt das: Hinhalten. Du wurdest auf die Reservebank (vom englischen bench, zu deutsch Bank) geschickt. Hier spielt dir dein Match halbherziges Interesse vor, schreibt oder trifft sich aber parallel mit vielen anderen.

Orbiting oder Haunting

Nachdem dich die Person geghosted hat, reagiert sie dennoch auf deine Insta Stories oder liked deine Bilder. Als stiller Beobachter folgt er/sie dir auf deinen Sozialen Netzwerken.So ganz aus deinem Leben verschwinden, will die Person eben auch nicht. Dies ist eine weitere Form des Sich-Warmhaltens

Gaslightning

Gaslightning ist eine Art Manipulation. Das kann online stattfinden, aber auch im realen Leben. Durch Lügen, Beeinflussung oder Einschüchterungstaktiken versucht die andere Person dich psychisch zu manipulieren. Das kann soweit gehen, dass du an deinem eigenen Verstand oder Werten zweifelst.

Catfishing

Hier nimmt jemand eine Fake Identität im Internet an und gibt vor jemand anderes zu sein als er/sie ist. Besonders im Online Dating weit verbreitet. Ein paar Filter ok... aber bitte nicht eine ganz neue Person. So wird das erste Treffen für beide Seiten nicht schön verlaufen.

Lovebombing

Lovebomber überschütten dich sogar schon kurz nach dem ersten Date mit Liebesbekundungen und Komplimenten. Klingt erstmal ganz nett. Dahinter versteckt sich aber ein manipulativer Gedanke, da die Person so versucht dich an sie zu binden. Hier geht es vor allem um Kontrolle und Macht.

Exting

...bedeutet, deinem oder deiner Ex, meist im angetrunkenen Zustand, weiterhin Textnachrichten zu schreiben. Ooops.

Diese Tipps zum Online Daten haben wir

1

Keine zu hohen Erwartungen. Ja, diesen Fehler haben wir wahrscheinlich alle schon gemacht. Tinder & Co. sind eben nicht ganz so romantisch,wie wir es gerne hätten. Male dir nicht nach dem ersten Match aus, dass diese Person nun dein:e Traummann/Traumfrau wird.

2

Nicht enttäuscht sein, wenn du geghosted wirst. Online Dating ist eben auch sehr unpersönlich. Die andere Person hat dich vorher noch nie gesehen. Nimm es dir also nicht zu Herzen, wenn der Kontakt plötzlich abbricht. His/Her loss!

3

Authentische Bilder von dir. Natürlich möchte sich jede:r von seiner besten Seite zeigen. We feel you. Versuche dennoch nicht nur bearbeitete Selfies von dir zu nehmen. Sondern ein Bild von dir, das zeigt was du gerne tust. Sei es tanzend auf einem Konzert oder beim Sport. Gesprächsthema direkt vorprogrammiert.

4

Tipp aus der Redaktion: Gar nicht unbedingt die schönsten Bilder reinstellen. Andere sind vielleicht eher eingeschüchtert woaahh. Und hey, ist doch viel cooler, wenn die Person denkt: In Live ist Sie/Er ja noch viel schöner.

5

Nicht so viel schreiben, lieber treffen. Ja ein bisschen Small Talk am Anfang ist ganz nett und gehört auch dazu. Das ganze hin und her schreiben ist aber nicht wirklich zielführend, wenn kein Treffen zustande kommt. Lieber schnell ein Date ausmachen, so verschwendest du keine Zeit (und die ist kostbar) sondern kannst dir gleich ein Bild von der Person machen.

So flirtest du online am besten

Ehrlich gesagt, ein Geheimrezept gibt es nicht. Aus Erfahrung können wir aber sagen: Wenn du dich zu sehr verstellen musst, ist es meist kein gutes Zeichen. Versuche, auch wenn es nicht immer so einfach ist, authentisch zu bleiben. Krampfhaft lustig oder cool zu sein, bringt dir nichts. Locker und entspannt schreiben ist immer gut. Eine coole Pick-Up-Line geht natürlich auch. Überlege dir was mit deinen Freund:innen. Die lustigsten sind manchmal die besten. Und so bleibst du im Gedächtnis. Hey, wie geht’s schreiben eben alle.

Welche Fehler sollte man vermeiden?

Beim Dating versuchen wir zu gefallen, anstatt uns darauf zu konzentrieren, ob unser Gegenüber überhaupt zu uns passt. Merk dir also: Don't try to be the cool girl. Verstell dich nicht und zeig dich so wie du bist. Viele schreiben vorher eine Ewigkeit hin und her. Macht lieber gleich ein Treffen aus. So verschwendest du keine Zeit. Ein weiterer Fehler ist, wenn du zu schnell zu viel von dir preisgibst. Das macht leider uninteressant und die Enttäuschung ist noch größer, wenn das Treffen doch nicht zustande kommt.

Safety First: So datest du sicher online

Ganz wichtig: Hör auf dein Bauchgefühl. Wenn dir eine Person schon beim schreiben komisch vorkommt oder du dich beim ersten Treffen unwohl fühlst, breche den Kontakt oder das Date ab. Unangebrachte Berührungen oder anzügliche Kommentarre gehen gar nicht!

Überlege dir gut, ob du bei deinem ersten Date gleich mit der Person zu ihm/ihr nach Hause möchtest. In den meisten Fällen hast du diese Person noch nie gesehen und weißt nicht wer da eigentlich vor dir steht. Natürlich kannst du auch einer Freundin deinen Live-Standort schicken, wenn du dich damit sicher fühlst.

Thema: Dating
WOMAN-Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich freuen wirst: Unsere Top-Themen, Gewinnspiele und WOMAN-Aktionen 2x wöchentlich im kostenlosen WOMAN-Newsletter.

Jetzt anmelden