Ressort
Du befindest dich hier:

Vornamen: Die 12 schönsten Babynamen mit "S"

Gerade auf der Suche nach DEM perfekten Babynamen für deinen Nachwuchs? Den richtigen Namen für dein Baby zu finden ist schwierig – aber deswegen hast du ja uns! Die schönsten Namen, die mit S beginnen.

von

Trick: So schläft dein Baby durch

Wie der kleine Spatz wohl heißt?

© iStockphoto.com

Egal, ob du Freundinnen und Freunden bei der Namens-Auswahl hilfst, einen Namen für dein eigenes Baby suchst oder gerade schon ein Mädchen oder einen Bub erwartest - es kann eine ziemliche Herausforderung sein, den passenden Babynamen zu finden. Manchmal kann es deswegen helfen, von Anfangsbuchstabe zu Anfangsbuchstabe zu hopsen und nach dem richtigen Namen zu suchen.
In diesem Fall der Buchstabe S.

Wir haben eine Liste einzigartiger Babynamen zusammengestellt und alles, was du über den jeweiligen Namen wissen musst - mit beliebten Namen wie Simon, Sina, Sophia und mehr. Diese kommen aus allen Teilen der Welt und haben ganz unterschiedliche Bedeutungen.

Suche den Namen, der am besten passt

Nachfolgend findest du einige unserer Favoriten, damit du dann den passenden Namen auswählen kannst, unabhängig davon, ob derjenige eine tiefe Bedeutung für dich hat, oder nicht.

Simon

Herkunft: Hebräisch
Bedeutung: der Erhörte

Sina

Herkunft: Lateinisch, Arabisch
Bedeutung: die Kraft, die Siegerin, die Rose, die Schöne

Sophia

Herkunft: Griechisch
Bedeutung: die Weise, die Wissende

Saam

Herkunft: Persisch
Bedeutung: Saam ist ein mythischer Held in der persischen Mythologie und eine sehr wichtige Figur in dem Epos "Schahname".

Saba oder Sabah

Herkunft: Arabisch
Bedeutung: Morgenröte

Sacha

Herkunft: Französisch
Bedeutung: Variante von Sascha, der Kurz-/Koseform von Alexander bzw. Alexandra - Unisexname. Dieser Name wiederum kommt aus dem Griechischen („Aléxandros“) und bedeutet „Beschützer“.

Sada

Herkunft: Yoruba, Arabisch, Indisch, Japanisch, Persisch
Bedeutung: Prinzessin

Sasso

Herkunft: Deutsch, Holländisch
Bedeutung: Vom Namen des germanischen Stammes der Sachsen; der Name des Stammes kommt möglicherweise vom Namen einer typischen Waffe, dem Sax, einem einschneidigen Schwert

Sath

Herkunft: Walisisch
Bedeutung: Walisisch-englischer männlicher Vorname, Variante von Saith, was Sieben bedeutet.

Satu

Herkunft: Finnisch
Bedeutung: das Märchen

Savi

Herkunft: Indisch, Hindi, Urdu
Bedeutung: die Sonne

Sebe

Herkunft: Friesisch
Bedeutung: Wahrscheinlich eine friesische Verkürzung von Namen mit dem ersten Element "Sieg-" und einem zweiten Element, das mit b beginnt, z.B. Siegbert.

Babynamen: Du suchst noch nach mehr Inspiration?

Von A-Z: Mehr aus unserer Baby-Namen-Reihe:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .