Logo

Diese Frisuren für mittellange Haare lieben wir

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
9 min
Frisuren für mittellange Haare

Low Bun bei mittelangen Haaren

©iStock
  1. home
  2. Iconic
  3. Haare

Ob Long Bob, French Cut oder Wolf Cut - mittellange Haare gehen immer und bieten unzählige Styling-Möglichkeiten. Wir zeigen dir die coolsten Looks!

Alles, was zwischen Kinn und knapp unter der Schulter endet, wird als mittellanges Haar bezeichnet. Frisuren mit dieser Länge können unglaublich abwechslungsreich sein, weil man so viele unterschiedliche Schnitte an ihnen ausprobieren kann. Außerdem sind sie relativ einfach in der Handhabung.

Wer kann mittellange Haare tragen? Die Antwort lautet: jeder! Denn egal, welche Gesichtsform man hat, mittellange Haare sehen immer gut aus. In diesem Artikel verraten wir dir alles, was du über mittellange Haare wissen musst und welche verschiedenen Frisuren es für diese Länge gibt. Außerdem zeigen wir dir die coolsten Frisuren von Stars mit mittellangen Haaren.

Welche Frisuren gibt es für mittellange Haare?

Es gibt viele Frisuren für mittellange Haare. Zu den beliebtesten zählen der Long Bob und Stufenschnitte. Letztere können vor allem feinem Haar mehr Volumen geben. Zudem passen sie zu allen Gesichtsformen und die mittellangen stufigen Schnitte sind 2023 besonders angesagt.

Stylish und modern sehen längere Haare mit Hairstyles wie dem angesagten Wolf Cut oder trendigen Beachwaves aus. Zudem gibt es auch viele tolle Hochsteckfrisuren für mittellange Haare.

Weitere Trendfrisuren für 2023 die sich bei längerem Haar toll machen sind Baby Braids, Sleek Hair Looks oder Stylings mit Haarspangen , ein Pferdeschwanz oder ein eleganter Low Bun.

Der Long Bob - ein lässiger Haarschnitt für längeres Haar

Der " Lob" ist der Inbegriff einer Trendfrisur - und das schon seit vielen Jahren. Wem ein klassischer Bob auf Kinnlänge zu kurz ist, trägt ihn schlicht und einfach in der Long Version: Die Haare werden auf der Höhe der Schultern oder Schlüsselbeine gerade abgeschnitten. Das Praktische: Die Haare sind immer noch lang genug, um sie zusammenzubinden - sogar Flechtfrisuren funktionieren easy.

Der Long Bob kann übrigens in die unterschiedlichsten Versionen abgewandelt werden. Fransig, stufig oder mit Stirnfransen ... da ist garantiert für jede Frau der passende Look dabei!

Der Stufenschnitt als Frisur für mittellange Haare

Der Name ist Programm: die Haare werden locker durchgestuft, was für mehr Bewegung sorgt. Sie bekommen mehr Sprungkraft, was wiederum für Volumen sorgt. Auch im Pferdeschwanz mit coolem Scrunchie oder hochgesteckt mit einer Bananenhaarklammer sieht die Frisur für längeres Haar besonders süß aus, weil einzelne kürzere Strähnen herausfallen. Jennifer Aniston ist die Queen des Stufenschnitts und trägt den coolen Cut seit über 20 Jahren in unterschiedlichen Längen.

Stirnfransen oder Curtain Bangs zu Frisuren für mittellanges Haar

Sie rahmen das Gesicht ein und machen sich toll zu vielen Frisuren für mittellanges Haar.

Mit Stirnfransen ...

Ein Pony passt perfekt zum Lob und gibt dem Ganzen eine elegante Note. Taylor Swift rockt den Look schon seit Jahren und auch Rihanna (welche Frisur hatte die Sängerin eigentlich nicht?!) trug in der Vergangenheit einen Long Bob mit Bangs.

View post on Instagram
 

... oder Curtain Bangs

Wem klassische Stirnfransen "too much" sind, der kann sich auch einfach Curtain Bangs schneiden lassen. Sie sind sogenannte Light-Version des Ponys. Diese sind etwas länger, gestuft und meistens nicht ganz so dicht.

Die Haare öffnen sich auf der Stirn quasi von selbst, umrahmen das Gesicht und passen deshalb zu jeder Gesichtsform. Sanft umspielen sie die Gesichtskonturen und sorgen für ein cooles Makeover, ohne zu viel zu verändern. Wie kurz sie sein sollen, entscheidest du. Sie können entweder auf Augenbrauenhöhe geschnitten werden, aber auch länger gelassen werden, zum Beispiel auf der Höhe der Wangenknochen.

Der French Cut

Der Schlüssel des French Cuts? Die fransig geschnittenen Haare, die entweder mit oder ohne (ebenfalls sehr fransigen) Curtain Bangs getragen werden können. Die Haare sollen wirken, als wären sie eher zufällig als bewusst gestylt worden und sehen immer ein bisschen messy aus.

Egal ob Naturwellen oder glattes Haar - beim French Cut arbeitet man mit der Textur, die man bereits hat. Sehr praktisch und für alle Frauen geeignet, die morgens nicht viel Zeit fürs Styling aufwenden wollen. Einfach ein bisschen Texturspray ins Haar kneten und fertig ist der Undone-Look.

View post on Instagram
 

Die Frisur ist unkompliziert und passt zu jeder Gesichtsform. Modeunternehmerin Jeanne Damas, eine der coolsten Pariserinnen überhaupt (quoi d'autre?!) macht's vor: Die Frisur ist seit Jahren ihr Signature-Look. Über ihr Hairstyling sagt sie: "Einfach lufttrocknen und offen lassen!" Den Pony kann man (falls vorhanden) mit einer Rundbürste in Form bringen. That's it.

Der Vokuhila - extrem gestufte Frisur für mittellanges Haar

Der Vokuhila ist die Kurzform für "vorne kurz, hinten lang" - und das sagt eigentlich eh schon alles. Gehypt wurde der extravagante Cut vor allem in den 70ern und 80ern, gehasst in den Jahren danach und plötzlich ist der "Mullet", wie die Frisur auf Englisch genannt wird, wieder auf der Bildfläche aufgetaucht. Stars wie Miley Cyrus, Demi Lovato oder Halsey beweisen: Der Schnitt ist echt ziemlich edgy.

View post on Instagram
 

Der Wolf Cut - Trendfrisur für mittelanges Haar

Trotzdem kann es für manche ein bisschen zu gewagt sein, die Haare in zwei komplett verschiedenen Längen zu tragen. Hier schafft der Wolf Cut Abhilfe: Extrem fransig geschnitten, aber trotzdem um einiges sanfter als der Retro-Cut kommt die 2021-Version des Vokuhilas daher. Billie Eilish, eine der gefeiertsten Sängerinnen überhaupt, hat Anfang des Jahres einen regelrechten Hype in den sozialen Medien mit ihrer neuen Frisur ausgelöst. (Das Bild, welches Eilish von ihrer zu diesem Zeitpunkt neuen Frisur postete, hat über 23 Millionen Likes.) Viele User:innen griffen daraufhin im Lockdown sogar selbst zur Schere und posteten Videos davon auf TikTok. Seitdem ist der Wolf Cut voll im Trend.

View post on Instagram
 

Die weich fallenden Stufen umrahmen das Gesicht und betonen die Wangenknochen. Extrem schön wirkt der Schnitt mit Curtain Bangs, es geht aber auch ohne. Um den Wolf Cut (und auch den Vokuhila) zu stylen, muss man keinen großen Aufwand betreiben. Die Frisur lebt von ihrer Lässigkeit und darf undone wirken. Je messier, desto cooler.

View post on Instagram
 

Beliebte Frisur für mittelanges Haar: Beach Waves

Dieser Hairstyle geht einfach immer und sieht auch an mittellangen Haaren echt toll aus! Einfach die Haare nach dem Waschen nicht frisieren, sondern nochmal extra durchkneten, Stylingcreme plus Salzspray rein und lufttrocknen lassen. Bei Bedarf kann man anschließend mit dem Lockenstab noch mehr Wellen hineinzaubern. Fertig ist der coole Look! Hier findest du noch mehr Inspiration zum Thema Beach Waves.

View post on Instagram
 

Locken Frisuren bei mittellangem Haar

Selena Gomez beweist: Auch mit wuscheligem Lockenkopf sehen mittellange Haare umwerfend aus!

View post on Instagram
 

Frisuren für mittellange Haare

Frisuren

Über die Autor:innen

Logo
Jahresabo ab 7,90€ pro Monat